Rvca Surf

Rvca-Surf

Die Firma sponsert ein Skateboard- und Surfteam. Die RVCA ist eng mit der Skateboard- und Surfkultur verbunden. Die Firma sponsert ein Skateboard- und Surfteam. Kaufen Sie STREETWEAR by RVCA einfach und kostenlos online! Surfen: RVCA x Erwin Taupinard.

Die RVCA - der echter Lebensstil

Die Lifestyle-Marke RVCA verbindet perfektes, eigenständiges Styling mit aktuellem Trend. Unternehmensgründer und Geschäftsführer PM Tenore hat die Überzeugung entwickelt, dass Art und Weise als ein Ausgleich von Gegenteilen gesehen werden muss. Das heißt, dass Gegensätzliches in ein ausgewogenes Verhältnis zueinander gesetzt werden soll.

Durch die Passion für extravagante Entwürfe haben die Kollektionen des unkonventionellen Label auch kurzfristige Tendenzen überlebt. Auf diese Weise entstand ein eigener Lebensstil, der sowohl in großen Geschäften als auch in kleinen Skate-Shops einen guten Namen hat. Der hohe Designstandard übertrifft das Design der individuellen Produktreihen, die nun als Zubehör, Streetwear und Surfmode erhältlich sind.

Allerdings liegt die Wurzel des Etiketts in Surf und Skateboard. Auch bei RVCA wird großer Wert auf eine modisch und körpernah geschnittene Kleidung gelegt, die durch taillierte und enganliegende Kleidung besonders betont wird. Die Kultmarke aus Kalifornien offeriert ihren Kundinnen und Konsumenten eine ausgefallene und expressive Fashion, die sowohl casual und casual als auch figurbetont erscheinen kann.

Das kalifornische Lifestyle- und Sportmarkenzeichen will nicht nur die Surf-Mentalität in seiner Art widerspiegeln, sondern auch neue Tendenzen mit einem eigenen Anspruch an das Design schaffen. Qualitativ hochstehende Stoffe und die vielen kleinen Feinheiten in der Ausführung der Einzelteile und Zubehörteile gewährleisten eine raffinierte und qualitativ hochstehende Bekleidung, die zwanglos und zwanglos wirkt.

Kühle Drucke und diskrete Farben harmonieren mit kräftigen und ausgefallenen Farbkombinationen. Diese Mischung aus Kontrasten gibt der RVCA Mode ihren charakteristischen Style, der in der Bevölkerung bereits viel Beachtung als individueller Lebensstil erlangt hat. Die RVCA schafft eigene Akzente, die für die eigene Persönlichkeit, die eigene Freiräume und den eigenen Lebensmut einstehen.

Das RVCA Womens Teams auf Hawaii?

Sie springen nicht in Pipeline-Röhren, aber sie erfahren auch viel: Fahrzeuge fahren in den Matsch, tauchen mit Haifischen und führen uns ein Stück weit von der Nordküste nach Hua. Allerdings ist das Wellenreiten in diesem Film etwas zu kurz. Doch seien wir ehrlich: Wenn sich die Langboarderin Margaux Arramon-Tucoo, die Artistin Michelle Blade, das Topmodel Imogen Caldwell, der Tätowierer Alex Matus (der mit den meisten Tätowierungen auf Video), die Photographin Andrea Dosouto und die anderen Mädchen vom RVCA Womens Club in einem Paradies wie dem hawaiianischen Pavillon versammeln, ist das spannend genug.

In diesem Video hatten die Damen viel Spass und zeigten uns eine andere, weiblichere Version von Hawaii.

Mehr zum Thema