Sebastian Hertler

Hertler Sebastian

Zu den Besten gehört Sebastian Hertler aus Stuttgart. Das ist das Abfahrtsflugzeug von Hertler. Es freut uns, Sebastian Hertler, den amtierenden deutschen und europäischen Meister im Downhill-Longboarding, in unserem Team begrüßen zu dürfen. Der TMR Sebastian Hertler verbrachte einige Zeit in Israel und fuhr auf der schnellsten Straße, die das Land zu bieten hat. Begeisterung "S.

Hertler Pro Model.

Staufen-Downhill: Sebastian Hertler - Ein Sieger auf Rädern - Sportsmix

Zu den Besten gehört Sebastian Hertler aus Stuttgart. Stuttgart/Göppingen auf dem Weg nach Göppingen - "Natürlich will ich gewinnen", sagt Sebastian Hertler vor der Staufen-Abfahrt von donnerstags bis sonntags in Göppingen. Und nicht umsonst wird er als der Bayern der Skateboard-Szene angesehen. Hinsichtlich des Titels und des Ehrgeizes kann Hertler jedoch mit dem Rekordfußballmeister mitgehen.

Kurze Zeit später konnte Hertler seinen Meistertitel als bester Longboarder verteidigen. Die Zimmergenossen von Hertler ziehen einen nach dem anderen aus. "Von meinen fünf Mitbewohnern sind vier Mädchen, die am Anfang nichts mit unserem Beruf zu tun hatten", sagt er. Das, was sich schon in kleinen Details abzeichnet, trifft auf die ganze Szenerie des Schnellsports zu.

Für den regierenden Bundeschampion Sebastian Hertler war daher offensichtlich, dass er die neue Abfahrtsstrecke auf dem Hausberg von Göppingen testen würde, als ihn der Veranstalter der Süddeutsche Meistertitel, Daniel Schindler, darum ersuchte. Aber nicht nur die wunderschöne Route, auf der die Skateboardfahrer im Motorrad-Getriebe bis zu 70 Stundenkilometer zurücklegen, wird Hertler an diesem Wochenende nach Göppingen umziehen.

Im Vergleich zu dem, was Hertler bereits in seiner Rennkarriere erlebt hat, ist ein Lauf in Baden-Württemberg nicht das Mass aller Dinge. Denn ein Wettkampf in Baden-Württemberg ist nicht das Aushängeschild. "Es gibt dort Routen, von denen einige mehr als zehn km lang sind", sagt Hertler. "Aber auch auf der Albe sollte es für die Konkurrenten schwierig sein, Hertler zu besiegen.

"Wir haben damals Skateboard-Achsen auf unseren Boards aufgebaut und auf der Strasse gefahren", sagt er. In England, Frankreich, der Schweiz und Portugal war Hertler unterwegs. Andererseits trifft auf Sebastian Hertler immer zu: "Wenn ich mitmache, will ich gewinnen."

Der Hai " Sebastian Hertler bricht mit dem Langboard die 120 km/h-Grenze.

Der Hai" Sebastian Hertler hat einmal gute Arbeit geleistet. Die Höchstgeschwindigkeit betrug laut Autotachometer ca. 120-125 km/h! Nach Abzug der internen Tachometerabweichung von ca. 10 Prozent hat er wahrscheinlich die 110 km/h Wand geknackt - und das mit dieser Lockerung. Für die bevorstehende Abfahrtssaison hat er viele Pläne.

Bereits im vergangenen Jahr sorgte er in der Internationalen Abfahrtsvereinigung ( "Internationaler Abfahrtsverband ", IDF) mit Rang 5 in der Weltrangliste für Furore und gewann in der Deutschen Abfahrt Longboard Liga (DLL) souverän. 2008 wurde er in der Weltrangliste der besten Abfahrtsläufer der Welt ausgezeichnet.

Mehr zum Thema