Shimano Ultegra

Schimano Ultegra

Dem weltbekannten japanischen Hersteller ist es mit dem Ultegra von Shimano erneut gelungen, eine Hochleistungsschaltung zu schaffen. Shimano-Kassetten bieten wir in verschiedenen Ritzelabstufungen an. Velo Nirvana/Shift Campagnolo, Velo Sausebraus/Shift Shimano Ultegra, etc.

Baureihe Ultegra 8000

Es geht auch darum, dieses Feeling mit anderen Menschen zu teilen oder es alleine zu genießen. Bei Ihrer ULTEGRA. Mit der neuen ULTEGRA-Komponentengruppe verbessern Sie die Leistung und das Aussehen Ihres Motorrads. Die neue ULTEGRA steht für Beherrschung, Fokussierung und Eingewöhnung. Veröffentliche dein Plakat auf deinen Sozialkanälen unter dem #myUltegra Hashwert und sende es an uns, um an unserem PART AND WIN Gewinnspiel teilnehmen zu können.

Und mit etwas GlÃ?ck können Sie eine neue ULTEGRA Baugruppe oder eines der neuen ULTEGRA Trikot erwerben! Dein Plakat schaut einfach toll aus! Teilt euer Plakat mit euren Freundinnen und Bekannten in Social Networks und gewinnt eine komplette ULTEGRA Baugruppe. Sie können auch eines der neuen ULTEGRA Trikot haben. Wähle deine eigene Bühne aus, indem du auf den Button unten klickst und dein Plakat mit anderen teilst.

Das Plakat wurde angelegt und auf Ihr Endgerät geladen. Nun müssen Sie es nur noch weitergeben. Vergesst nicht, den Raute-Tag #myUltegra zu benutzen! Das Plakat wurde angelegt und auf Ihr Endgerät geladen. Nun müssen Sie es nur noch weitergeben. Vergesst nicht, den Raute-Tag #myUltegra zu benutzen!

Das Plakat wurde angelegt und auf Ihr Endgerät geladen. Nun müssen Sie es nur noch weitergeben. Vergesst nicht, den Raute-Tag #myUltegra zu benutzen! Über alle aufregenden News zum Radfahren und SHIMANO informieren wir Sie in unserem Fachmagazin #RideShimano. Ich möchte den elektronischen Rundbrief von Shimano Europe B.V. abonnieren.

mw-headline" id="Komponenten">Komponenten[a class="mw-editsection-visualeditor" href="/w/index.php? php?title=Ultegra&action=edit&section=1" title="Edit Section: Components">Edit Source Code]>

Sie enthält alle Komponenten: Ultegra 600 Bauteile waren mit allen Shimano Rennrad- und MTB-Gruppen außer der Dura Ace 7400 (6, 7, 8-Gang) einschließlich 9-Gang-Schalttechnik zu haben. Ultegra-Gruppen sind mit anderen Shimano Rennradgruppen bis 11-Gang kombinierbar, mit Ausnahmen der neusten Version der neuen Version 4700 10-Gang. Sämtliche Gruppenteile wurden so strömungsgünstig wie möglich gestaltet, was dem damaligen Zeitgeist entspricht.

Zum ersten Mal wird auch das Dyna Drive Pedal-System eingesetzt. 2] Die 1986er 600EX war die zweite nach der Dura Ace Group mit S.I.S., d.h. einer indexierten Schaltkreis. In der Folge wurde dies als Norm für die übrigen Fraktionen festgelegt, was zu Unverträglichkeiten zwischen der Gruppierung Dura Ace und den übrigen Fraktionen von Shimano geführt hat.

Es dauerte bis 1997, bis Shimano den dortigen Seilbergungspfad mit der neuen Dura Ace 9-fach Gruppe adaptierte, so dass alle Bands wieder miteinander zurechtkamen. 3] Für die EX-Baureihe verwendet Shimano die von Campanolo vorgestellten Delta-Bremsen als Ersatz für die bisher eingesetzten Seitenzugbremsen ("Mono-Pivot"). Im Jahr 1988 erweiterte Shimano die 600er Gruppe um den zusätzlichen Ultegra, zunächst mit 7-Gang-SIS-Rahmenhebeln.

Ultegra steht für ultimative Integration. In den Jahren 1992 bis 1997 produzierte Shimano die Baureihe RD-6401. Von da an gab es auch Bremshebel (STIs) für die Unternehmensgruppe, die von nun an die herkömmlichen Frame -Shift-Hebel austauschten. Konzipiert wurde die Baureihe als 7-fach, später 8-fach und zunächst mit Einschwenkbremsen, dann mit den ersten Zweischwenkbremsen der Baureihe.

Dabei wurde die serienmäßige Hinterradnabenbreite auf 130 Millimeter eingestellt. Der 600EX Ultegra folgt für einige Zeit unter der Nr. 6402. Shimano hat in dieser Produktgeneration die Biopace Ovalzahnkranz-Technologie bei der 600 Ultegra und ihren anderen Rennrad-Gruppen eingeführt. Shimano produziert seit 1999 die Ultegra-6500-Baureihe als 9-fach Gruppe und verzichtet erstmals auf die Kennzeichnung 600.

Zum ersten Mal war der Ultegra 6500 auch mit einer Dreifach-Kurbel erhältlich. Aus dieser Zeit hat Shimano auch seine Flugdecktechnologie eingeführt: Serienmäßig sind die Tretlager der Baureihe außen. 4 ] Neu bei der 6700er Baureihe ist, dass die Brems- und Schaltzüge wie beim Wettbewerber Campagnolo unter dem Lenkband montiert sind. Der Kettenaufbau der Baureihe ist asymmetrisch: die inneren Laschen und innen auch die äußeren Laschen sind perforiert.

Shimano fertigt seit 2011 unter der Bezeichnung Ultegra Di-2 Elektronikkomponenten der Ultegra Group 6770. Für die Ultegra-Gruppe hat die derzeitige Baureihe in der Version mit Elektromechanik die Bezeichnung 6870[5]. Ähnlich wie beim gleichzeitig erhältlichen Shimano Dura-Ace 9000 liegen die Ringe nun auf vier statt fünf Auslegern.

Diese sind nicht mehr einer bestimmten Zielgruppe zuzuordnen und können auch für Ultegra-Systeme genutzt werden. Zeitlich geordnet in der Entwicklungsphase der 600/Ultegra-Komponenten. ? Shimano 600. In: Fahrrad Wiki. Das ist die Website wikia.com[aufgerufen am 24. Juli 2018]). kom - Komponente: Shimano 600 (1. Generation). zurückgeholt wurde. ? 600 ® - WikiPedalia.

Zurückgeholt 2. Juli 2018. Shimano D2 auf dem Straßenrad - der Führer - Roadcycling DE.

Mehr zum Thema