Sixsixone Helm

Sechseckiger Helm

So sind die Sixsixone Protektoren und Helme nicht nur trendig im Design, sondern bieten auch erstklassigen Schutz für den ganzen Körper. Sechs Sechseck Helmliner Pad-Set für Comp Helm. Sechseckiges Helmfutter Flight II & III. Beschreibung. Sechseckiger Comp Fullface MTB-Helm.

Sechs Sechs SechsEins

Sie suchen Helme, Handschuhe und Schutzvorrichtungen, die standfest sind? In diesem Fall empfiehlt es sich, die qualitativ hochstehenden Angebote von SixSixOne! zu verwenden. Sie suchen robuste SixSixOne-Geräte? Mitten in hügeligen Gegenden und subtropischen Klimazonen entstehen in Südkalifornien die besten SixSixOne-Fahrradausrüstungen. Mit Schutzprotektoren und funktionaler Fahrradausrüstung gibt Ihnen SixSixOne Equipment exakt die Ausrüstung, die Sie brauchen.

Weil dein Schutze an erster Front steht. Daher wird empfohlen, SixSixOne Knie- und Ellbogenschoner sowohl im Offroad- als auch im Straßenverkehr zu verwenden. Der große Pluspunkt der SixSixOne-Schützer ist, dass die Mobilität beim Radfahren nicht durch das Anziehen von Schutzvorrichtungen beeinträchtigt wird.

Damit Sie auch in schwierigem Gelände Ihr volles Engagement entfalten können und sich auf die SixSixOne-Schoner aufpassen. Der Grundgedanke des SixSixOne-Konzepts ist ein Konzept, das jeder Motorradfahrer verstehen kann: Schutzvorrichtungen sollten dem Verletzungsschutz dienten, aber den Spaß am Fahren in keiner Weise beeinträchtigen! Auf Basis des "BOA FFS360 Anpasssystems " zählen die SixSixOne Fahrrad-Helme zu den besten auf dem Fahrrad.

Vollgesichts-, Skater- oder offene Modelle wie der "All Mountain Helmet" oder der "Multisport Helm" von SixSixOne sind nicht nur für den Fahrradsport, sondern auch für andere Sportaktivitäten wie Skating geeignet. Die Handschuhe schützen die Hand bei Fahrrad-Unfällen und stützen den Griff auch auf Unebenheiten und Steilhängen. Der SixSixOne Radhandschuh besteht aus schweißfestem Stoff und kann an die Handgröße des Benutzers angepaßt werden.

Prüfung: Sixsixone Reset DH-Helm

Sechs Sechs Sechs Eins berichtet mit einem neuen Helm zurück. Moderner, sicherer und erschwinglicher - kann der neue Sixsixone Reset Fullface Helm seinem guten Namen alle Ehre machen? Welche Erwartungen können Sie an einen Helm für weniger als 100? stellen? Allerdings wird beim Ã-ffnen der Box rasch deutlich, dass der Produzent SixSixOne diesem Vorbehalt gegenÃ?

Eine praktische Staubtasche, die den Helm auch während des Transports vor überflüssigen Verkratzungen bewahrt, überzeugt die Aufmachung. Sobald Sie den Helm endlich aus der Packung genommen und alle Etiketten entfernt haben, werden Sie von einem leichten, soliden Vollvisierhelm begrüßt. Der Helm ist mit nur 1100g in der Grösse D mit Sicherheit eines der leichtesten Modelle auf dem Weltmarkt.

Der SixSixOne Reset ist nach allen üblichen Methoden zugelassen und eignet sich hervorragend für den Abfahrtsbetrieb. Abgeschlossen ist der Helm mit dem Klassiker des Doppel-D-Verschlusses - zunächst etwas trickreich, aber immer noch der sicherste Verschlusskopf auf dem Weltmarkt. Designtechnisch griffen die Entwickler von SixSixOne nicht auf einen Katalogschutzhelm zurück, sondern schufen ein moderneres Desgin.

Starke Lüftungsschlitze am Kinnriemen geben dem Helm ein agressives Erscheinungsbild, das einem Motocrosshelm nachempfunden ist. Der Helm schließt diesen auf dem Kopfende vollständig ein und gibt ein festes, risikofreies Tragegefühl. Das SixSixOne Reset kann auch bei längerer Tragezeit durch eine gute Passung auffallen. Der Helm rutscht während der Tour durch seinen straffen Platz und schlängelt sich auch auf rauen Pfaden nicht auf dem Haupt.

Für Trail- oder Enduro-Touren würde ich den Helm weniger empfehle, aber noch mehr für den Bikerpark. Der SixSixOne Reset ist meiner Ansicht nach der ideale Helm für Anfänger und anspruchsvolle Radparkfahrer, die einen preiswerten und gleichzeitig zuverlässigen Helm benötigen. Die Helme überzeugen durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ein niedriges Blei.

Neben dem weiß/grauen Model (Farbe heißt "Tundra White") gibt es den Helm übrigens noch in 3 weiteren Farben:

Mehr zum Thema