Skate Laden

Schlittschuh-Shop

Wie hat sich der Store auf die Skateszene in Frankfurt ausgewirkt? Schöne Shop und beendet die netten Verkäuferinnen! Wozu Skateboarding: Weil es Spaß macht. Daran hängt das Brett im Laden.

Clubs laden zum achten Skate-, Lauf- und Rollstuhl-Biathlon ein.

Der Skate- und Rollsportverein (SCR) und die Berliner Sportschützengilde am Sonntag organisieren unter der Patronanz des Berliner Sportverbandes und mit Unterstützung der Aktionen Mensch am Samstag, 9. August, zum achten Mal einen Skate-, Lauf- und Rollstuhlbiathlon. Laufen, Schlittschuhlaufen oder im Kinderrollstuhl kann jeder ab acht Jahren einen Rundlauf im Fritz-Wildung-Str. 9 im Rahmen des Horst-Dohm-Eisstadions absolvieren, bevor eine extrem sichere und präzise Handhabung auf dem Schießplatz mit harmlosen Lichtspitzengewehren erforderlich wird.

Es ist die Aufgabe eines jeden Shooters, seinen Pulsschlag am Schießplatz so rasch wie möglich zu senken. Bis zu acht Mannschaften - unterteilt in die drei erwähnten Wettkämpfe - mit je drei Teilnehmerinnen beginnen in einem Sportwettbewerb. Damit die Einzelwettbewerbe reibungslos verlaufen, wäre es gut, wenn die Mannschaften in einheitliche Top-Farben gehüllt wären.

Für Schlittschuhläufer bis 14 Jahre ist der Beginn um 10 Uhr. Rollstuhlkinder beginnen um 10.30 Uhr. Ab 11 Uhr startet die mixed-skaterstaffel, bevor die Teilnehmer um 12 Uhr abfahren. Um 13.30 Uhr beginnen die ausgewachsenen Gäste im Rollstuhl, bevor die Schlittschuhläufer - junge Leute und ältere Menschen ab 15 Jahren - ihre Runde um 14.00 Uhr beginnen.

Kostenloses Workout ist von 9.30 bis 10 Uhr und von 13.30 bis 13.30 Uhr vorgesehen, um sich mit den Geräten bekannt zu machen. Die Übung der Brems- und Kurventechniken ist für alle Interessenten auch während der SRC-Trainingstage im Stadion, jeden Mittwoch oder Donnerstag von 19.00 bis 21.00 Uhr möglich.

Vergnügungspark: Schlittschuhläufer und BMX-Fahrer laden zu einer Jam-Session ein.

Rasseln auf dem asphaltierten Untergrund, gute Ohrenmusik und die Sonnenstrahlen auf der Haut: So könnte der Roller Rush 2018 sein, der am kommenden Wochenende im Skigebiet abläuft. Bereits zum zweiten Mal setzt das Organisations-Team des Verbandes Bâskateboarding um Gründer Benny Becker einen ganzen Tag voller Jam-Sessions für und BMX-Fahrer auf die Beine. Aber auch das ist kein Problem.

Mit dem ersten Roller Rush wurde auf dem Hessischen Markt der Skate Park unter Opelbrücke eröffnet. âDie Leistung musste auf gebührendâ, erzählt, Lars Lorenz vom Organisationsteam lÃ?chelnd, begrÃ?ndet werden. Alles in allem ist der Rollenrausch ein Treffen, an dem jeder teilnehmen kann, unterstreicht Benny Becker. Im Skateboard und im BMX hat jeder ca. zwei Gehminuten Zeit, um sein Können unter Beweis zu stellen.

âHier sind die TeilnehmerInnen auf fünf minutenlang in Gruppen unterwegsâ, erklärt Becker. Dass BMX-Fahrer und Schlittschuhläufer zusammenkommen, ist ebenfalls einmalig in der Gegend. Sie sind definitiv glücklich, wenn es hier auch etwas gibt", sagt Becker. âDas Level ist abwechslungsreich,â sagt Lorenz. Mädchen dürfen natürlich natürlich natürlich, die Rüsselsheimer Skateboardfahrer haben in dieser Beziehung eine Reaktion von stärkere bemerkt.

Doch: Die Mädels sind im Kommen, weißer Becker. Lorenz sagt jedoch voraus, dass die Situation bei Gelegenheitskunden anders sein könnte. âViele Leute sind immer nur fÃ?r den Boardwettbewerb in Nauheim da, fressen eine Bratenwurst und sehen sich die Marmeladen an,â sagt Becker selbstbewusst. In diesem Jahr gibt es ein Barbecue unter Opelbrücke, auch für Getränke wird betreut.

Die Mannschaft von DJ Sappiko ist für die zu ihm passende Besetzung. Für eine Startgebühr von fünf erhält der Kursteilnehmer nicht nur die Erlaubnis zum Spielen, sondern auch eine Goodie-Bag mit Aufklebern, ein Eisschnelllaufmagazin und die Seite Getränkegutschein. Langeweile auf für, wie für, kommt nicht auf: Eine Unterbrechung ist nicht erwünscht.

âEin guter Skate-Wettbewerb hat keine Pauseâ, sagt Lorenz auf der überzeugt. Auch wer im Moment nicht am Start ist, kann üben â" genug Hindernisse, also Hürden, im Skate Park finden. fährt ein Grüppchen an einem Hindernis fährt, die anderen können ungehindert Autofahren und vielleicht schon mal den einen oder anderen Tricks versuchen, den sie später mit dem Jamâ, erklärt Becker.

Als Kindergeburtstag bezeichnet er diese Aufgabe für. Zum Beispiel konkurrieren die Läufer im Wegsprung und die BMX-Fahrer wollen in einem immer engeren Kreislauf mitfahren, ohne vom Rad zu steigen. âDas wird ein absoluter Spassâ, ist sich Lisa G. R. Lorenz einig. Für 20. 45 Uhr ist die Preisverleihung.

Es gibt neben Skateboardausrüstung und T-Shirts auch Gutscheine von verschiedenen Fachgeschäften in der Umgebung. Alles in allem ist das achtköpfige Organisationsteam locker und konzentriert sich auf den Erfolg der Aktion. âWir sind begeistert von unserem Sportâ, sagt Lorenz und Becker ergänzt: âWir wollen, dass alle mit einem ausgehen Lächeln â Auch im Nieselregen sollte dies gewährleistet sein: âWo ein Testament, da ein Wegâ, so Lorenz.

âAber wir glauben nicht wirklich an Schlechtwetterâ, schlieÃ?t Becker mit einem LÃ?cheln.

Mehr zum Thema