Skate Shop Barcelona

Schlittschuhgeschäft Barcelona

de - Beiträge - Markiert - @ales_amor /// #amigosskateshop #barcelona @nico.cook. Eine wunderschöne Free Wifi Polo direkt aus Barcelona. Nun kommt die Beilage mit Urlaubsgrüßen aus Barcelona. Kurzum, es ist einer dieser besonderen Nachmittage in Barcelona, an denen die Besucher für immer hier bleiben möchten.

"Ich bekam einen guten Rat, als ich mir ein volles Skateboard kaufte.

Skateboarden: Ethnografie einer städtischen Übung - Christian Peters

Die Beziehung zwischen Skateboard fahren und der City war schon immer ambivalent. Die Skateboardfahrer werden als architektonischer, sozialer und symbolischer Ort bezeichnet, sind aber auch immer wieder Repressionsversuchen unterworfen. Aber warum ist die Beziehung zwischen Skateboarden und der City so mühsam? Welchen Stellenwert hat der Stadtraum für die Ausübung des Skateboardens?

Ist Skateboarden auch für die City relevant? Wo lernen Skateboardfahrer ihre komplizierten Manöver? Ist Skateboarden wirklich so wichtig, wie einige kritische Artikel in der Zeitung vermuten lassen? Basierend auf mehr als sechs Jahren Feldarbeit gibt die Untersuchung Einblick in die Entstehung des Skateboardens in Köln. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören Sportgeographie, Weltraumforschung, sportliche Bewegungskultur und Stadtplanung.

Der Platz zum Skaten ist das MAKBA.

Wir haben uns an den berühmten Ort außerhalb der Galerie begeben, um das Spiel der Skater zu dokumentieren. Die Anwendung des Gesetzes ist eine schöne Erinnerung daran, wie man sich selbst regulieren kann, wenn man sich selbst überlassen wird, das beweist die freundliche Atmosphäre des MABA. Dans une touristische Stadt wie Barcelona bietet Ihnen das MAKBA eine Pause.

Wenn eine Person versucht, Sie zu zwingen, Tickets zu verkaufen, werden Sie nicht von Straßenverkäufern unterbrochen, die versuchen, irgendein Tattoo zu peitschen, das sie an diesem Tag haben, es sind nur Leute, die an einem Ort hängen, an dem sie genau das tun, was sie wollen.

Internetauftritt

Kurzum, es ist einer dieser speziellen Abende in Barcelona, an denen die Gäste für immer hier sein werden. Vor dem Tanzschuppen im Stadtzentrum, den sie regelmässig besuch. Die geht nach oben! Schläge, geht rein und macht die Fahrgasttür von drinnen auf. Sie ist eine der weltweit führenden Skaterinnen - als Artistin, Aktive und Festivalveranstalterin vereint sie Rollersport und Rhythmik.

Seit 2011 ist sie Leiterin der BCN Roller Dance und Kuratorin der jährlichen Veranstaltung Skate Love Barcelona - bei der auch die musikalische Seite im Vordergrund steht. Wichtiger Hinweis: Die Bässe und Schläge hören sich wirklich gut an. Nun wendet sie sich nach oben! schlägt durch das Stadtzentrum von Barcelona, von der Plaza de Catalunya zum Meer, durch schmale Gässchen und über weite Alleen.

Sie beginnt über ihre Jugend in Panama-Stadt zu sprechen, wo sie beinahe ausschließlich mit ihren Schlittschuhen auf der Straße war. Von Panama ging ich nach Spanien, um meinem Dasein einen neuen Lebensrahmen zu verleihen. "Wenn sie die Geschichte erzählt, legt sie eine Handfläche in die Höhe, als wolle sie eine solche Veränderung zeigen: alles, was stört, werfen und dann rasch an einen anderen Platz flüchten - während sich das Alltagsgrau in den Nebel legt.

Die Regisseurin führt aber das up!-Geschehen mit der Ruhe eines Menschen, der seit mehr als 15 Jahren den Weg durch Barcelonas Schachbrettstraßen bahnt. Klicken Sie Ihr Handy in die Halterungen, verbinden Sie es über Funk mit dem Audiosystem und blättern Sie dann durch die Wiedergabeliste: Sie haben die Möglichkeit, das Gerät zu starten:

Bestens geeignet zum Kreuzen an einem Tag wie diesem, mit einem sauberen, kraftvollen Sound: Sieben Boxen inklusive eines Subwoofers und 300W Leistung machen die Reise nach oben! schlägt eine mobile Feier. Das Unternehmen wurde 2006 in Kalifornien von zwei namhaften Musikunternehmen gegründet: Was hat Michelle Barrios mit der Vorstellung von Skate Love Barcelona zu tun, dem von ihr gegründeten und betreuten Musik- und Skatekulturfestival, das im Herbst 2016 zum zweiten Mal stattgefunden hat?

"Ich habe vor ein paar Jahren nach der Seearbeit mit dem Schlittschuhlaufen begonnen", erzählt sie bei einem Stopp an der Platja de la Barceloneta, dem Strand der Stadt. Damals wurde mir bewusst, dass es hier in Barcelona perfekte Voraussetzungen gibt, um eine große Anzahl interessanter Menschen unter freiem Himmel unterzubringen.

"Sie sagt: "Ich habe am Meer einen passenden Bereich gefunden, wo ich von da an jeden Tag mit gleich gesinnten Leuten Trick und Trick gespielt habe", sagt sie, "Woche für Woche kommen mehr an. "Die lose Truppe gründete dann die Bildung BCN Roller Dance - eine Skate-Crew, die neben Sonntagsveranstaltungen auch Seminare durchführt.

Kannst du nicht einmal im Jahr ganz Europa zu einem Skate-Event auffordern? In der Zwischenzeit hat sie auch eine eigene Firma gegründet, mit der sie weltweite Tanz- und Skaterveranstaltungen organisiert. "Ihre vier Brüder streben eine gesicherte Karriere an - während sie neben dem Agenturalltag in anspruchsvolle Aktionsprojekte eintauchen muss.

Bereits drei sind im Skateparcours des Forums auf der Ronda Litoral, nur wenige Meter vom Meer entfern. Die Schlittschuhe werden an ihre Füsse gebunden: matt schwarz, mit grünem Roller. Der Skater-Freund José kommt, um Hallo zu sagen: Der 40-jährige Techniker, der bis vor vier Jahren noch nie einen Rollerskate gesehen hat - bis er sah, wie sie ihre Tricks am Meer machte.

"Jose kann bereits Dinge tun, an die ich nicht einmal denken kann", sagt sie. "Hier hat Crissi lange darauf warten müssen, dass jemand so etwas anfängt", sagt sie. Der Open-Air-Tanzunterricht fängt an - und die up!-Schläge ersetzen das DJ-System. Danach öffnete sie die Tore des parkenden Wagens, drehte die Beschallungsanlage auf.

Die Drücke sind gewaltig, die Schläge sind ansteckend. Allmählich sinkt die Dunkelheit, die in Barcelona nicht nur düster ist, sondern auch leicht goldfarben schillert - aber für mich ist der Tag noch nicht vorbei. Michaela am Ruder. Das sind die Schläge, der Pulsschlag dieses Pubs. Unmittelbar vor ihrem Ausstieg bringt sie ihre Devise auf den Punkt: "Wer etwas verändern will, braucht vor allem Kraft.

"Natürlich soll ihr Vorhaben, das Fest Skate Love Barcelona, weitergehen. "Michelle sagt: "Kein Witz". "Skate Love Barcelona wird eines Tages eine Weltmarke werden. "Michelle Barrios verschwand im Eingangsbereich des Vereins. Das ist ein starkes Rhythmusleben. Mit einem 300 W Beschallungssystem, dekorativen Folien und Armaturenbrett im "deep dimension"-Design sorgt es für einen wirklich tollen Klang und gute Stimmung.

Mehr zum Thema