Skateboard Cruiser Rollen

Cruiser-Räder für Skateboards

wunderschöne Old School Räder und weiche Cruiser Räder für absoluten Fahrspaß! Skateboard-Räder - Marshall Skateboards Die Räder sind aus Polyurethan und haben unterschiedliche Durchmessern, Breite (in mm) und Härte (in A). Das Kriterium für die Rollen sind die Größe, die Laufoberfläche und der Grad der Härte. Durchmessers: Eine große Walze erzielt eine größere Drehzahl, die längere Standzeiten hat und besser über Ungleichmäßigkeiten abläuft. Ein kleiner Rollendurchmesser ist schnell, wendig und natürlich leicht.

Laufflächen: Rollen mit schmalen Laufflächen sind schnell, breitere Rollen kleben besser. Hartwalzen (über 95 A) sind auf glatten, festen Böden in der Regel deutlich besser als Weichwalzen (unter 85 A) der gleichen Güte und Form. Bei unebenem Untergrund, wie z.B. asphaltiertem Untergrund, verschluckt eine Walze die Unebenheit besser und hat auch eine höhere Anhaftung.

Rolls von 48mm bis 52mm eignen sich am besten für Flatland Skateboard Tricks. Die Rollen von 52mm bis 56mm eignen sich am besten für Streetskateboarding und Skatepark. Die Rollen mit einem Außendurchmesser von 56 bis 60 Millimeter eignen sich am besten für Vertikal-, Halfpipe- und Bowl-Skateboarding. ? Alles über Skateboard. Skateboard für die Kleinen.

? Skateboard-Decks. ? Skateboard-Achsen. ? Skateboard-Lager.

Skateboard-Räder - Marshall Skateboards

Die Räder sind aus Polyurethan und haben unterschiedliche Durchmessern, Breite (in mm) und Härte (in A). Das Kriterium für die Rollen sind die Größe, die Laufoberfläche und der Grad der Härte. Durchmessers: Eine große Walze erzielt eine größere Drehzahl, die längere Standzeiten hat und besser über Ungleichmäßigkeiten abläuft. Ein kleiner Rollendurchmesser ist schnell, wendig und natürlich leicht.

Laufflächen: Rollen mit schmalen Laufflächen sind schnell, breitere Rollen kleben besser. Hartwalzen (mehr als 95 A) sind auf glatten, festen Böden in der Regel deutlich besser als Weichwalzen (weniger als 85 A) der gleichen Güte und Grösse. Bei unebenem Untergrund, wie z.B. asphaltiertem Untergrund, verschluckt eine Walze die Unebenheit besser und hat auch eine höhere Anhaftung.

Rolls von 48mm bis 52mm eignen sich am besten für Flatland Skateboard Tricks. Die Rollen von 52mm bis 56mm eignen sich am besten für Streetskateboarding und Skatepark. Die Rollen mit einem Außendurchmesser von 56 bis 60 Millimeter eignen sich am besten für Vertikal-, Halfpipe- und Bowl-Skateboarding. ? Alles über Skateboard. Skateboard für die Kleinen.

? Skateboard-Decks. ? Skateboard-Achsen. ? Skateboard-Lager.

Mehr zum Thema