Snake Board

Schlangenbrett

wird das Snakeboard beschrieben und die biomechanischen Grundlagen der Bewegungstechnik im Snakeboarding erklärt. Ich bin noch öfter auf dem Snakeboard gefahren. Blogeintrag - Umwelt - Teamsport Katalog - iSUP Boards - Kollege Hund. auf das Brett springen, ohne das Gleichgewicht zu verlieren.

strasser.com

Als ich 1987 das erste Board sah und meine Skier in die Kurve stellte, gab es noch keine Snowboardschule. Über Snakeboarding bin ich 1998 endlich zum Downhill-Skateboarden gekommen. Seitdem bin ich süchtig nach Brettsportarten. Zum Beispiel hat mich das Snakeboarding der aufgetauten Rodelbahn am Königssee im Zuge der "Red Bull Inline Beton" (August 1996 und 1997) zum Downhill-Skateboarden gebracht:

Auf der Suche nach einer neuen Aufgabe wollte ich 1998 die Rodelbahn auf einem Rollbrett erobern. Ich habe in den letzten Jahren alle vier Bob- und Schlittelwege (Königssee, Oberhof, Altenberg und Winterberg) genutzt. In Innsbruck-Igls (A), Cesana Torinese (I), La Plagne (F) und Sarajevo (Bosnien-Herzigowina) kommen die Olympiabobs hinzu.

Von 1998 bis 2003 bin ich mit dem Board ein 24-stündiges Hochgeschwindigkeitsrennen gefahren, 2003 einen permanenten Weltrekord und 2009 einen 24-Stunden-Höhenmeter-Weltrekord. Eines der bizarrsten Ereignisse neben dem "BoardXcess" (24-Stunden-Hochgeschwindigkeits-Snowboardrennen) war sicher die Länge des Snowboardweltrekords in der österreichischen Skiwelt Wilder Kaisers (März 2003): Snowboarding: Mitmachen beim BoardXcess in Galtür/Österreich: Sandboarding: Snakeboarding: Downhill Skateboarding: Erstbesteigungen der aufgetauten Rodelbahn am Königssee 1998,

Alles, was wir damals geliebt haben (und was wir heute lieben....

Der 1985 in Bückeburg geborene Johannes Engelke hat in Lüneburg und Marseille Kulturwissenschaft studiert und ist heute als Verlagsredakteur in München tätig. Seit 2012 ist er Redakteur und wohnt mit seiner Gastfamilie in München. Die 1978 geborene Karin Weber hat in den neunziger Jahren ihre Vorliebe für klassische Rockmusik entdeckt und liebte Jungen in Waschlappen.

Die 1986 geborene Künstlerin trägt Ende der 90er Jahre hellblaue Augenschatten und Haarsträhnen in der Färbung "Pflaume".

Schlangenbrett --> alte oder neue Modelle (Freizeit, Spiel, Skaten)

Hi, ich bin früher mal Schlangenbrett geritten, ich habe es wirklich genossen. Nun, nach 10 Jahren Unterbrechung, möchte ich wieder beginnen, und da ist ein neueres Model, mit einer breiteren "starren" Achsel. Jetzt wundere ich mich, wenn ich ein wie vorher mit einer schmalen Welle oder diesem neuen Vorbild erhalte.

So ist die Breitachse (Bar) sehr gut zum Gleiten (Gleiten auf einer Bar, z.B. Geländer) und gibt dem Board eine sehr gute Ausgewogenheit. Sie stehen viel weiter auseinander als auf dem bisherigen Board und haben weniger freien Platz mit den Füssen (wie Sie schon sagten), was ich sogar recht gut finde: Mein Vetter hat beides und denkt, dass Sie durch die weniger freie Bewegung mehr kontrollieren können. Und das neue Board ist etwas dicker (etwa 4 Kilo). Das mag Ihnen jetzt zu viel erscheinen, aber das macht die Kraft in die Bewegung aus.

Das Snake- und Streetboard ist übrigens das gleiche, aber die Bauteile können nur als Streetboard (die neuen) gefunden werden. Tipp: Erstellen Sie ein Konto bei http://www.ositos.eu/joomla/ und fragen Sie nach. Streetboarding ist wirklich fantastisch. Mit dem breiten Balken kann man ihn im Gegensatz zum Schlangenbrett noch einmal richtig auflegen. Schauen Sie doch mal unter http://www.ds-touch.de nach, was Ihnen so gut schmeckt.

Mehr zum Thema