Sports Palace Münster

Das Sportpalast Münster

Die CyberMoves im neuen Fitnessstudio in Münster. Fitness-Studio in Münster, Fitness-Club in Münster Verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes ist: Wenn Sie auf unsere Website gelangen, werden von uns Daten von allgemeinem Charakter erhoben. Die Angaben sind für die korrekte Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Daten auf Websites erforderlich und bei der Verwendung des Internet obligatorisch. Wir setzen wie viele andere Websites auch so genannte sogenannte "Cookies" ein.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Webserver auf Ihre Harddisk transferiert wird. Dabei werden uns über Ihren Rechner und Ihre Internetverbindung Informationen wie IP-Adresse, genutzter Webbrowser und Betriebsystem zur Verfügung gestellt. Es ist nicht möglich, mit Hilfe von Plätzchen ein Programm zu beginnen oder einen Virus auf einen Rechner zu senden.

Basierend auf den in einem Cookie abgelegten Angaben können wir Ihnen die Orientierung vereinfachen und die richtige Darstellung unserer Internetseiten gewährleisten. Die von uns erhobenen persönlichen Angaben werden in keinem Falle ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeleitet oder mit persönlichen Angaben verknüpft. Selbstverständlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookie ansehen.

Die Internet-Browser sind standardmäßig so konfiguriert, dass sie die Annahme von Cookies zulassen. Über die Einstellung Ihres Browser können Sie die Nutzung von Cookies zu jeder Zeit inaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass einige Features unserer Webseite unter Umständen nicht funktioniert, wenn Sie die Nutzung von Cookies unterdrückt haben. Zum Schutz Ihrer persönlichen Informationen während der Übermittlung setzen wir modernste Verschlüsselungsmethoden (z.B. SSL) über HTTPS ein.

Daher werden Ihre persönlichen Angaben nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der hier angegebenen Ziele notwendig ist oder wie es in den verschiedenen gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen vorgesehen ist. Die Sperrung oder Löschung der betreffenden Datensätze erfolgt nach Beendigung des Zwecks oder nach Verstreichen dieser Frist regelmäßig und gemäß den geltenden Rechtsvorschriften.

Die Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. nachstehend: Google. Die Google Analytics GmbH setzt sog. "Cookies" ein, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die eine Analyse gestatten, wie die Website genutzt wird. Durch den Cookie werden auf diese Weise erzeugte Daten über Ihre Nutzung dieser Website an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort abgelegt.

Allerdings wird durch die Freischaltung der IP-Anonymisierung auf diesen Websites Ihre IP-Adresse von Google in den Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Staaten des Übereinkommens über den EWR reduziert. Lediglich in Einzelfällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Webserver von Google in den USA übermittelt und dort verkürzt.

Google wird diese Information im Namen des Anbieters dieser Website nutzen, um Ihre Benutzung der Website zu analysieren, um Berichte über die Websiteaktivitäten zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Datennutzung zusammenhängende Dienste zu leisten. Eine Zusammenführung der von Ihrem Webbrowser im Zusammenhang mit Google Analytics übermittelten IP-Adresse mit anderen Google Daten wird nicht vorgenommen.

Wenn Sie die Installation der Cookies verweigern, können Sie die Installation der Software durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Falle gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Auch können Sie Google daran hindern, die durch den Cookie generierten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) zu sammeln und diese durch Google zu verarbeiten, indem Sie das unter dem nachfolgenden Link erhältliche Browser-Plugin downloaden und installieren:

Browsererweiterung zum Deaktivieren von Google Analytics. Sie können die Verfolgung durch Google Analytics auf unseren Webseiten verhindern, indem Sie auf diesen Verweis klicken. Dadurch wird Google Analytics in Zukunft keine Daten für diese Webseite und diesen Webbrowser sammeln, solange das Cookie in Ihrem Webbrowser gespeichert ist.

Auf dieser Website wird Google Maps API zur visuellen Darstellung geografischer Information benutzt. Google Maps erhebt, bearbeitet und nutzt auch solche Angaben, die die Verwendung von Kartenfunktionalitäten durch Nutzer betreffen. Weitere Einzelheiten zur Verarbeitung der von Google übermittelten personenbezogenen Daten können Sie den Google-Datenschutzbestimmungen entnehmen. Detaillierte Hinweise zur Pflege Ihrer eigenen Dateien im Rahmen von Google-Produkten erhalten Sie hier.

Wenn ein YouTube Video aufgerufen wird, verwendet der Provider so genannte sogenannte Cookien, die Informationen über das Benutzerverhalten erfassen. Wenn Sie die Speicherung von Google -Anzeigen-Cookies für das Programm Google Ad ausgeschaltet haben, müssen Sie beim Betrachten von YouTube-Videos nicht mit solchen Plätzchen kalkulieren. Bei Youtube werden auch nicht-personenbezogene Nutzungsdaten in anderen Cookien gespeichert. Wenn Sie dies vermeiden wollen, müssen Sie das Ablegen von Cookies in Ihrem Browser verhindern.

Unser Internetauftritt verwendet Google Conversion Tracking. Wenn Sie über eine von Google aufgegebene Werbung auf unsere Website gelangen, setzt Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Computer. Der Cookie wird beim Anklicken einer von Google geschalteten Werbung eingesetzt. Sie verfallen nach 30 Tagen und werden nicht zur Personenidentifikation verwendet.

Wenn der Benutzer gewisse Webseiten unserer Webseite aufruft und das Plätzchen noch nicht verfallen ist, können wir und Googles sehen, dass der Benutzer auf die Werbung klickt und auf diese Webseite umgeleitet wurde. Jedem Kunden von AdWords wird ein anderes Plätzchen zugewiesen. Daher können über die Webseiten von AdWords-Kunden keine Rückschlüsse auf die Herkunft der Daten gezogen werden.

Wenn Sie nicht am Trackingsystem teilhaben wollen, können Sie das Setzen eines dafür erforderlichen Cookie verweigern - zum Beispiel über Browsereinstellungen, die das automatisierte Einsetzen von Cookies in der Regel deaktivieren oder Ihren Webbrowser so einrichten, dass die " googleleadservices " den Cookie auslösen. Wenn Sie alle Ihre in Ihrem Webbrowser gespeicherten Daten löschen, müssen Sie das entsprechende Opt-Out-Cookie neu einrichten.

Wir erteilen Ihnen das Recht, über Ihre bei uns hinterlegten persönlichen Angaben informiert zu werden. Sie haben ferner das Recht, Ihre persönlichen Angaben zu berichtigen, zu sperren oder, neben der für den Geschäftsverkehr vorgesehenen Speicherung, zu löschen. Um sicherzustellen, dass eine Datensperre zu jedem Zeitpunkt möglich ist, müssen diese zur Kontrolle in einer Lock-Datei gespeichert werden.

Außerdem können Sie die Streichung der Dateien beantragen, soweit keine gesetzlichen Archivierungspflichten bestehen. Wenn eine solche Pflicht vorliegt, werden wir Ihre Angaben auf Anfrage löschen.

Mehr zum Thema