Sup

Super

Newsschool bietet Wakeboard, Kitesurfen und SUP-Unterricht für jedermann, in einer entspannten und unterhaltsamen Atmosphäre! Sehr geehrte SUP´ler, wir freuen uns auf Ihre Tourbeschreibungen mit Fotos, die wir gerne hier aufnehmen! Damit machen Sie auf dem SUP und an Land immer eine gute Figur! Stehpaddel (SUP) österreichisch. SUP-Station Kaiserstrand hier am Ufer des Bodensees haben wir ein ideales Gebiet, um SUP-Kurse zu geben und die schöne Natur zu genießen.

Anhörung der Öffentlichkeit zur Bewertung der Umweltverträglichkeitsrichtlinie

Betroffene Parteien, einschließlich Einzelpersonen, Firmen, Verbände, Behörden usw., sind eingeladen, an dieser Anhörung mitzuwirken. Die Anhörung ist Teil der Bewertung der Umweltverträglichkeitsprüfung für bestimmte öffentliche Vorhaben und Projekte (SUP-Richtlinie). Die Bewertung ist Teil des Programmes der EU zur Sicherstellung der Wirksamkeit und Wirksamkeit von Rechtsvorschriften (REFIT), das eine umfassende und evidenzbasierte Bewertung der Angemessenheit, Angemessenheit und der zu erwartenden Resultate des derzeitigen Rechtsrahmens durchführt.

Im Rahmen dieser Bewertung überprüft die Europäischen Union (Generaldirektion Umwelt) die Resultate der SUP-Richtlinie seit ihrem In-Kraft-Treten hinsichtlich ihrer Absichten. Es geht darum, von Stakeholdern und der Allgemeinheit zu erfahren, wie die SUP-Richtlinie aufgenommen wird und was sie bisher getan hat. Dazu gehören die Vorteile einer einheitlichen EU-Gesetzgebung, die eine Umweltverträglichkeitsprüfung für bestimmte Vorhaben und Projekte vorschreibt, sowie die Möglichkeiten für die Bürger und Interessengruppen, sich an der Ausarbeitung und Verabschiedung einiger Vorhaben und Projekte zu beteiligen. 2.

Der Online-Fragebogen ermöglicht Ihnen die Teilnahme an dieser Anhörung. Im ersten Teil werden generelle Fragestellungen zur Bedeutung der SUP-Direktive für die EU-Bürger erörtert. Der zweite Teil des Fragenkatalogs stellt ausführlichere Informationen über die Umsetzung der Direktive und ihre Ergebnisse zur Verfügung.

Diese können in jeder beliebigen offiziellen Sprache der EU verschickt werden. Die Ausfüllung des Fragenkatalogs dauert etwa 20 bis 40 min, je nachdem, ob Sie nur Teil 1 oder Teil 1 und 2 beantworten. Vergessen Sie in diesem Falle nicht, den Link zu Ihren gespeicherten Beantwortungen zu speichern, damit er wieder aufgerufen werden kann, da dies die einzige Möglichkeit ist, auf sie zuzugreifen.

Nachdem Sie Ihre Antwort im Internet abgegeben haben, können Sie eine Ausgabe des vollständig ausgefüllten Fragenkatalogs ausdrucken. Damit Sie wissen, wie Ihre persönlichen Angaben und Ihr Eintrag behandelt werden, beachten Sie die für diese Beratung gelten.

Mehr zum Thema