Sup Board Hersteller

Leiterplatten-Hersteller

Die SUP ist zweifellos der neueste Trend und konzentriert sich auf die Einführung einer umfangreichen Palette von Stand Up Paddle Boards. Wir stellen Ihnen hier die bekanntesten Hersteller vor: Häufig werden die Inflatable Boards auch als "Air" bezeichnet. Dies ermöglichte es diesem SUP-Board, sowohl das Gewicht des Athleten als auch die Ausrüstung zu tragen.

Gespräch mit dem SUP-Hersteller Ruhmestafeln

Mitten in der Region Salzburg, nämlich vom Flachgauer Wallerseebad, 20 Min. nördlich von Salzburg, trifft man auf den gut ausgebildeten Stefan Karpe, den Initianten, und Geschäftsführer von der Marke Glorys Boards, einer jugendlichen, innovationsfreudigen und stilvollen Stehboard-Marke. Wann bist du zum ersten Mal mit unserem Boot auf Berührung angekommen und wie lange hast du gebraucht, um zu sagen, dass ich es besser kann, meine iSUPs werden die Leute lieben?

Die Wassersportarten haben mein ganzes bisheriges Schaffen geprägt. Nachdem der Name des Sports in den USA bekannt wurde, wußte ich, daß ich so etwas brauchte. Damals bestellte ich ein sehr teures Board aus den USA und probierte es aus. Mir wurde rasch bewusst, dass dieser Beruf ein geniales Trainingsprogramm ist, aber ich kann es auch mit meiner Lebensgefährtin an einem schönen Sonnenwochenende gut machen.

Damals war ich, ganz zu schweigen vom Kaufpreis, mit der Ausführung und der Form des Brettes nicht einverstanden. Ich habe also mit Erfolg Glorys Bretter gegründet. Ja, das ist richtig. In der Zwischenzeit sind Sie seit 4 Jahren auf dem heimischen Parkett, und wenn wir Ihre Story mit anderen Brands abgleichen, scheint es, dass Sie von Beginn an große Fortschritte haben werden!

Gloory Boards: Für Es war mir immer schon wichtig, sehr gute Internetpräsenzen zu einem attraktiven und attraktiven Mietpreis zu präsentieren. Das Qualität sollte nicht den Foren um 1500,- unterworfen sein, - aber ich habe den Vorzug, dass ich keine Firma habe, die daran verdienen möchte, oder Einführer und viele Unterhändler bis das Board mit dem Endverbraucher eintrifft.

Die kurzen Wege sind das Erfolgsgeheimnis, dass wir die qualitativ hochstehenden Tafeln günstig bereitstellen. Auch dies wurde von Beginn an von den Abnehmern sehr gut angenommen und war, als neue Auslieferungen kamen, rasch wieder abverkauft. Ich habe mir auch einige Bretter angeschaut und fand rasch Fortschritte, wie z.B. ein Nadelöhr für mehr Speed auf dem Aktiv 11â??ââ??â Allroundboard und ein volles Kartenspiel, um die Kinder oder den Vierbeiner mitzunehmen.

Dein Glorys Board zählen definitiv zu den schönsten Brettern auf dem neusten Stand, du hast ein sehr gutes Eye-Design! Aber wo sehen Sie als Hersteller die größten Probleme mit dem Werkstoff und die größten Differenzen in Bezug auf Qualität? Gloory Boards: Wir stehen in sehr engem Austausch mit vielen Unternehmen, die sich Mühe das Thema erleichtern und unter strapazierfähiger anbieten.

Auch davon haben wir wieder profitiert, denn wir können uns rasch entschließen und auch während der Jahreszeit auf bessere Materialien ausrichten. Im Vergleich zu den teureren günstigsten Brettern sind die grundlegenden Ergebnisse immer die gleichen: Steifheit, Stabilität, Richtungsstabilität und Ausführungsqualität. Die Entwicklung des Marktes für Stehpaddel ist rasant, ständig drängen neue Mitbewerber.

Was sind die Ziele der SUP-Hersteller, um die Loyalität der Kundschaft beizubehalten? Der GLORY BOARDS: Der SUP-Markt ist völlig anders als der Drachenmarkt. Kitesurfbretter werden oft auf jährlich umgestellt und das Brett günstig wird auf dem Gebrauchtmaschinenmarkt angeboten. Ein SUP-Kunde erwirbt in der Regel ein Board und hat dieses für eine sehr lange Zeit.

Es ist daher besonders darauf zu achten, dass die Haltbarkeit der Platten gewährleistet ist. Sobald der Gast überzeugt ist, erwirbt er oft ein zweites schnelles Board für und übergibt es seiner Ehefrau oder seinen Kindern. Haben Sie einige Tips für unsere Lesern, was sie beim Kauf eines Brettes auf SUP Anfänger achten sollten, damit sie viel Spaß mit ihrem neuen Stehpaddelbrett haben können?

GORY BOARDS: Es kommt darauf an, wie und zu welchem Zwecke Sie das Board verwenden wollen. Möchten Sie paarweise auf dem Brett rudern oder ganz bequem auf Ihrem eigenen übers Water. Dort sollte man dann für die korrekte Gestaltung des Forums festlegen. Jede Tafel fährt ist völlig anders.

Außerdem gibt es Testveranstaltungen unter für, um die Platinen vor dem Einkauf auszuprobieren. Wenn Sie keine Möglichkeit zum Test haben, stellen Sie sicher, dass das Board mindestens 15PSI Luftdruck zulässt und eine Stärke von 15cm hat. Herzlichen Dank Stefan für Ihre ehrliche und ausführlichen Antwort, wir haben einen tollen Überblick über die Veranstaltungen von Ihnen und unseren Gästen erhalten und würden uns schon jetzt auf eine gemeinschaftliche Standpaddelsession mit Ihnen am Walzersee sehr freuen.

GLORY BOARDS finden Sie hier im Netz:

Mehr zum Thema