Venture Trucks Skate

Wagnis Trucks Skate

Skateboardachsen von Venture Trucks in verschiedenen Größen und Ausführungen sowie Zubehör einfach und schnell online bestellen. Das Team von Venture Trucks weiß genau, was Sie brauchen. Die Venture Trucks sind felsenfeste Achsen, die in allen Bereichen des Skateboardens eingesetzt werden können. Die Firma Venture Trucks ist Hersteller von hochwertigen Achsen für Skateboards. The Venture Truck Company ist seit langem im Skateboardgeschäft tätig und vielen Skatern bekannt.

Von der Stiefmutter zum Stern - die Story der Venture Trucks

Die Venture Trucks gehören zu den meistgekauften Skateboard-Achsen in Deutschland. Durch die hochwertige Ausführung und das relativ geringe Gewicht sind die Trucks besonders bei Streetskatern gefragt. Unterschiedliche Baugrößen und Ausführungen stellen jedoch sicher, dass jeder eine geeignete Welle im Venture-Programm finden kann. Dass auch die Radachsen höchste Ansprüche erfüllen, beweist das umfassende Mitarbeiterteam von Venture immer wieder.

Denn Autofahrer wie Brandon Westgate, Paul Rodriguez oder Flo Mirtain setzen auf Skateboard-Achsen aus den USA. Anders als heute im Skateboard-Geschäft waren die Ansätze von Venture recht mäßig. So hatten die damaligen Firmen Trackers, Gullwings und Independents, die sich vor allem auf die Herstellung von Achssystemen für das Vert- oder Freestyle-Skating spezialisiert hatten, bald einen starken Konkurrenten.

Das Aufkommen von Venture ist stark mit der Beliebtheit von Streetskating verbunden. Venture schaffte mit der Verstärkung durch Marc Gonzales den Sprung aus dem Untergrund in die große Achsliga. Gemeinsam mit anderen Straßenpionieren wie Jason Lee, Ray Barbee, Sean Sheffey und Mike Vallely konsolidierte die Firma ihren guten Namen als Nr. 1 der Straßenfahrzeuge.

Beim Design der ersten Venture Low Skateboard Achse standen die Bedürfnisse des Rennstalls im Vordergrund. Das Embarcadero von San Francisco war damals das Mecca der Skate-Szene und die weit verbreiteten Rollengrößen lagen teilweise unter 40 Milimeter. Seien wir ehrlich, die große Anzahl der unterschiedlichen Äxte kann oft sehr verwirrend sein.

Venture verfügt über eine besonders große Anzahl an Low-Trucks. Bei etwas größeren Rädern (>54 mm) oder bei sehr weichem Lenkverhalten werden jedoch die serienmäßigen hohen Lkw empfohlen. Wagnis - niedrig zu hoch und dann auch leicht? Abgesehen von der großen Bandbreite an Niederhubwagen war das niedrige Eigengewicht schon immer ein gutes Zeichen für Venture-Produkte.

Eine gefräste Grundplatte und ein Hohlzapfen sorgen bei den V-Lights-Modellen für weitere Gewichtseinsparungen. Eine detaillierte Leistungsübersicht finden Sie im Venture V-Lights Produkttest. Bestätigt wird die hohe Fertigungsqualität der Wellen auch durch die Produktion im San Franciscoer Spezialunternehmen Emrico Enterprises. Die gleiche Giesserei produziert auch unabhängige Lastwagen und die von Deluxe Distributoren vertriebene Achse Donner - genau wie Venture.

Mehr zum Thema