Volcom Europe

Die Volcom Europa

FRAUEN VOLCOM - endlich da! Auch die neue Sommermode von Volcom Women bietet wieder eine breite, bunte Palette mit viel Emotion. Damals war die Marke in Europa noch fast unbekannt. Dass es einen anderen Weg gibt, zeigen die Volcom Europe Boys. Ozean-Initiativen, ein Programm der Surfrider Foundation Europe.

Wolkenkratzer Europa - Mallorca Tour

Ohne Sangria spielten Chris Pfanner, Rob Maatman, Eniz Fazliov und Axel Cruysberghs Halli Galli. Mit Ryan Sheckler, Cairo Foster, Willow, Axel Cruysberghs, Nick Garcia, Julian Furones, Barney Page und Oktavio Trinidade ging es auf die Ätnies-Tournee "Under Your Feet" in.... Ebenfalls anwesend: Daniel Lutheran, Leo Romero, Johnny Layton, Sylvain Tognelli, Alessandro Magnani, Chima Ferguson, Andrew Lutheran, Axel Cruysberghs, Eniz Fazliov, Chris Gregson, Taylor Smith, Sebastian....

Mit Hilfe von Plätzchen können wir unsere Angebote und Dienstleistungen anbieten. Mit der weiteren Benutzung der Website erklären Sie sich mit der Benutzung von Plätzchen einverstanden. Weitere Informationen, lehnen Sie Kekse ab!

Die Volcom Europe ist auf der Suche nach E-Commerce & Customer Support....

Für die Europazentrale in Anglet ist Volcom auf der Suche nach einem Sprachbegabten für eine Vollzeitstelle als E-Commerce Sales & Customercare Berater. Die Volcom ist die ideale Wahl für alle, die sich für die Bereiche Sport, Kultur, Musik, Filme, Skateboarding, Surfing, Snowboarding und Moto-Cross interessieren. Das für große Wettbewerbe wie die Volcom Pipeline Pro und äußerst kreativ gestaltete Angebote unter dem Leitspruch "Jugend gegen Establishment" bekannte und immer wieder begeisterte Team mit seiner Innovationskraft, dass die einzige Lebenskonstante der Wandel ist.

Anglet könnte Ihr neuer Wohnsitz sein!

VOLKOM EUROPA

Die Eastfilly begleitete Matthias Preiser zum Volcom Europe Finale in Prag. Es war ein großartiges Prager Rennwochenende, allerdings schaffte es Matthias Preiser nicht über die Vorentscheidung hinaus. Doch wenn man sich vor Augen hält, dass er nur Bowling und Mini-Rampe betreibt, war es ein Erfolg, dass er zu den Besten Europas zählte.

Der Level auf dem Rollbrett war auf jeden Fall hervorragend und es gab einen wohlverdienten Sieger: Axel Cruysbergh aus Belgien. Les WITP Europameisterschaften 2010, Prag, CZE Volcom Europe auf Vimeo.

Obwohl wir heute in ganz Europa aktiv sind, sind wir unserer Firmenphilosophie getreu geblieben: Bleiben Sie engagiert, bleiben Sie offen, seien Sie dabei.

Obwohl wir heute in ganz Europa aktiv sind, sind wir unserer Firmenphilosophie getreu geblieben: Bleiben Sie engagiert, bleiben Sie offen, seien Sie dabei. Für diese Aufstellung wurde die trade.art als Holdinggesellschaft ins Leben gerufen, unter der heute alle Tätigkeiten in den Einzelgesellschaften gebündelt sind. Damit ist jeder der Bereiche, die die Unternehmensgruppe heute bedient, ob Distribution, Transport, Handel oder Gastro und Events, selbstständig und " echt ".

Damals war die Handelsmarke in Europa noch fast unentdeckt. Noch im gleichen Jahr erhält ein kleines Unternehmen namens progressiver Sport aus Stuttgart die europäische Lizenz der hippen Marken von der amerikanischen Niederlassung des Unternehmens im US-Bundesstaat Oranje County. Der unaufhaltsame Aufschwung in Europa begann von da an. Volcom? Volcom -Distribution sorgt für den progressiven sportlichen Rückenwind: Das Unternehmen etablierte sich als erfolgreiches Vertriebsunternehmen, es kamen immer mehr Marken hinzu und 2003 wurden die Distributionsrechte des Erfolgs-Markenriffs gesichert.

Im Jahr 2004 wurde aus dem fortschrittlichen Sport die trade.art - eine Beteiligungsgesellschaft, in der sich alle Tätigkeiten des Unternehmens in eigenen Tochtergesellschaften widerspiegeln. Im Jahr 2006 baut trade.art sein Angebot aus: Neben dem ersten Einzelhandelsgeschäft an der Königstrasse in Stuttgart, einem Franchise-Geschäft von Titan, wird der HipHop Club Shanghai eroeffnet. Gründung der Außendienst-Agentur BSF, um den Schwerpunkt auch im Außendienst der Marke sicherzustellen.

Das, was als Freizeitbeschäftigung anfing - mit einer Kneipe im Volcom-Showroom-Gebäude - wurde 2009 in einer eigenen Firma aufgebaut, da sich die kleine Kneipe mittlerweile zu einem populären Klub auswachsen konnte. Im Jahr 2013 wird eine zweite Stütze in den bereits bestehenden Bereich des Action Sports integriert, zu dem nun die Brands Volcom, LRG, Hurley, Stance und Sweet gehören: der Bereich Urban Streetwear.

Der Fokus liegt auf dem Verkauf von jugendlichen Streetwearmarken, wie z.B. Publishern. Gründung der Keen Sense GmbH zur Unterstützung dieser Unternehmen. Die Außendienstmitarbeiterin BSF wird zur brand.art, die in erster Linie alle Brands im Brettsportbereich der Unternehmensgruppe betreuen.

Mehr zum Thema