Was ist ein Syphon

Das ist ein Siphon

In der Schule muss ich eine Arbeit über das Sifon schreiben. Das Problem ist nur, ich weiß nicht mal, was das ist. Ist es Siphon, Siphon oder Siphon auf Deutsch? Dieses Wort ist schwierig in der Schreibweise. Die Verbindung der Waschmaschine mit dem Siphon.

Ein Siphon als Geruchsschutz?

Hast du dich jemals gewundert, wie der Siphon unter jeder Spüle arbeitet? Möglicherweise ist es Ihnen geschehen, daß Ihre verbesserte Seite erregt wurde, weil ein Ohrhänger in die Badezimmerwanne fiel. Wenn nicht zu viel Spritzwasser mit zu viel Überdruck durch den Ablauf fließt, haben Sie gute Chancen, den Schmuck zu schonen.

Nicht nur die Ohrstecker, sondern auch der Dreck sammelt sich im Heber an. Funktionsweise eines Siphons Der Heber fungiert als Geruchsverschluss, da die Zulaufleitung zum Abwassernetz immer mit einem Bogen ausgestattet ist. Diese Biegung oder das U-Rohr bilden den Düker. Dadurch wird der Ablauf gegen Geruchsbelästigung aus der Kanalisation abgedichtet.

Es kann auch sein, dass Sie ein gewisses Spülbecken eine Weile nicht benutzt haben. Ursache dafür ist der ausgetrocknete Heber des Waschtisches. Aber wie sieht es aus, wie vermeidet es die Ausbreitung von Gerüchen im Haushalt und was kann man dagegen tun?

Lass das Leitungswasser ein wenig ablaufen. Der Siphon wird dann rasch mit frischem Trinkwasser gefüllt und stellt wieder eine Sperre gegen Geruchsbelästigung durch die anderen Abwasserleitungen des Gebäudes dar. Diese ist U-förmig und liegt unter dem Spülbecken in Ihrem Bad und Ihrer Wohnküche. Mit dem Flaschen-Siphon wird das von oben her kommenden Brauchwasser in eine Wanne eingeleitet.

Von der Oberkante dieses Troges wird das Abwasser zum Kanal geführt. Dadurch wird auch eine Wasserbarriere geschaffen. So wird auch das Eindringen von schlechten Gerüchen aus dem Ablaufrohr in die Duschkabine vermieden. Zusätzlich zu Spüle, Duschkabine und Badewanne gibt es Siphons an allen anderen Abläufen in Ihrem Hause.

Achten Sie darauf, dass der Siphon nicht eintrocknet. Gießen Sie etwas Backöl in den Abfluß. Auf der Wassersperre des Hebers schwebt das Ã-l und formt einen Schutzüberzug. Infolgedessen verdampft deutlich weniger Siphonwasser, da das Ã-l nicht von der Umgebungsluft mitgerissen wird. Wenn der Siphon blockiert ist, was tun?

Wird dann Haar hinzugefügt, bildet sich rasch ein Stopfen, der zu einer Verstopfung des Rohres und einer Lähmung des Abflusses führen kann. Vor dem Einsatz von Chemikalienreinigern können Sie den Heber ganz leicht aufklappen und dort nachschauen.

Natürlich auch, wenn Sie den Edelstein suchen, der in die Spüle fiel. Einen Kübel unter den Ablauf legen, um das Siphonwasser zu sammeln. Andernfalls kommt es zu einem mittleren Hochwasser unter dem Waschtisch denn Verstopfung führt zu einem Rückfluss von Nässe.

Nach der Reinigung des Siphons gelten die gleichen Bedingungen wie nach längerer Nichtnutzung in den Sommermonaten: Den Hahn kurz aufdrehen, um den Siphon mit Flüssigkeit zu befüllen. Weil der Siphon zunächst völlig leer ist. Der Geruch aus dem Ablauf gelangt somit unmittelbar in die Wohnbereiche. Am besten lässt man das Leitungswasser einige Minuten ablaufen.

Auf diese Weise können Sie rasch feststellen, ob der Siphon wieder richtig verschlossen ist. Fällt das Schmutzwasser danach besser ab und nichts läuft ab, ist mit dem Siphon unter dem Waschtisch wieder alles in Ordnung.

Mehr zum Thema