Winora

Winzer

Der Winora-Konzern ist nun im Besitz der niederländischen Accell-Gruppe. Der Winora-Konzern blickt auf eine lange Firmengeschichte zurück. Die Winora-Steiger GmbH und die KG werden verschmolzen. Im Elektrorad-Zentrum in Eschenburg, im Lahn-Dill-Kreis in Mittelhessen, werden die hochwertigen Elektrofahrräder der Marke Winora präsentiert. Als Händler bieten wir Ihnen die gesamte Modellpalette der Winora-Gruppe mit den Marken Staiger, Winora und Haibike.

mw-headline" id="Geschichte">Geschichte

Winora Staiger ist ein seit 1914 bestehender Hersteller von Fahrrädern in Deutschland. Der Winora-Konzern ist nun im Besitz der holländischen Accell-Gruppe. 1914 gründet der Rennfahrer Engelbert Wiener in Schweinfurt die E. Wiener Gesellschaft, in der Räder gefertigt und auch einzeln verkauft werden. 1956 übernimmt Bernd Seuffert, der Sohn des Unternehmensgründers, die Gesellschaft, die zu dieser Zeit bereits rund 6.000 Räder pro Jahr produziert.

Im Jahre 1963 wurde die erste Winora Fahrradfabrik mit Förderbandanlage in Schweinfurt gebaut. 1988 übernimmt Winora die Fa. Staiger (Stuttgart) und gründet die Winora-Staiger-Gesellschaft. Die Geschäftsführung wurde von Susanne Puello, der Ur-Enkelin des Firmengründers Engelbert Wiener, übernommen. Im Jahr 2001 wurden die Winora-Staiger und die E. Wiener Fahrradteile AG & Co.

Kommanditgesellschaft zur Winora-Gruppe. Die Winora-Gruppe wurde 2002 von der Accell-Gruppe in Heerenveen, Niederlande, erworben. von manager-magazin.de[Zugriff erfolgt am 27. november 2017]). Winora Group - unsere Marken@1@2Vorlage:Toter Link/www.winora-group.de (Seite nicht mehr verfügbar, Suche im Webarchiv) Info: Der Link wurde als fehlerhaft gekennzeichnet.

Retrieved February 18th, 2014. ? HIBIKE Pro-Team 2013, auf der Website des Hauptsponsor. Zurückgeholt am Freitag, 16. März 2014. Hu?íková Thereza ? im Pro-Team 2012, auf haibike.de. Retrieved February 18th, 2014. Das neue Central Haibike Pro Team von Sabine Spitz - alle Fahrer im Portrait, Retrieved February 19th, 2014. ? MTB Racing Center im Internet. com.

Zurückgeholt am Freitag, 18. Februar 2014.

Traditionsreiches Fahrrad aus dem Frankenland

"Das Kredo des traditionsreichen Hauses Winora heißt es. Also, wo stellt Winora her? Das Unternehmen hat eine klare Ausrichtung: Winora will für jeden das richtige Motorrad bieten. Auch das Winora Yakun E-Bike, das mit dem iF Design Award 2017 ausgezeichnet wurde, ist eine Bestätigung für den erfolgreichen Einsatz.

Schon seit geraumer Zeit gibt es unter dem Markennamen Winora-Group mehr als nur die Wortmarke Winora. Diesem Motto dient Winora selbst mit verschiedenen Fahrrädern aus den Kategorien: Winora transportiert das Terrainerlebnis für Männer und Frauen mit der Serie "Sportive". Das beste Alu für die Gestelle, ein professioneller Umwerfer, eine verstellbare Federung und einige mit Standardbeleuchtung ausgestattete Modelle: So kommen Sie ganz einfach von vorne nach hinten.

Modernste Farbkombination, formschöne Schlauchformen und wendig wie so manches Rennmotorrad lässt die Serie "Urban" keine Frage offen. Abgesehen von kühlen und trendigen Teenagerfarben sind die Bikes für Kinder hell und munter. Es sind auch Velos mit oberem Rohr, Tiefenstreben und Y-Rahmen erhältlich. Bei uns erhalten Sie Felgen in verschiedenen Zoll- und Rahmenhöhen.

Erhältlich sind die Gestelle z.B. als klassischer Diamant, als Einrohrrahmen für leichteren Zugang und mit gesenktem Kopfrohr als Damenversion. Winora hat eine Hochleistungsbatterie, ein leichtes Gestellmaterial und viele verschiedene Klassen. Alle Winora E-Bikes werden von einem Yamaha Triebwerk angetrieben. Die fränkischen Manufakturen setzen auf Know-how aus Japan.

Zusätzlich zum MTB-ähnlichen Gestell des Yakun verfügt die B-Serie über Laufräder mit Einrohrrahmen und niedrigem Einstiegsbereich. Winora verwendet für die Gestelle 6061 Alu Die ursprüngliche, aus der Weltraumfahrt kommende Aluminiumlegierung besticht durch ihr niedriges Eigengewicht, sehr gute Festigkeiten und lässt sich zu beliebten Profilen verarbeiten.

Der Winora Systemträger, das "Boxit"-System von Racktime, ist ein großer Ladecontainer, der vom Korb getrennt eingesetzt werden kann. Bei Fahrrädern mit Elektromotor kann auch eine Schubhilfe eingebaut werden. Mit dem Know-How aus nahezu 100 Jahren Unternehmensgeschichte, den besten Werkstoffen und dem Gebrauch von innovativen Techniken kommen gut überlegte Räder auf die Strasse und in die Region.

Sogar Gestelle mit niedrigem Einstiegspunkt für die Fahrt mit den Kindern sind gut überlegt und zweckmäßig.

Mehr zum Thema