Fliegende Skateboards Kaufen

Flying Skateboards kaufen

Kaufen Sie bald selbst Schnürschuhe von Nike: Aber ich weiß nicht einmal, wer der jetzige Präsident ist, und du benutzt heutzutage wahrscheinlich fliegende Skateboards oder sowas? Das Phänomen der fliegenden Auszubildenden begeistert uns. Laden Sie das Foto Flying Skateboard And Squirrels jetzt herunter. Das fliegende Skateboard von Michael J. Fox aus "Zurück in die Zukunft".

Schwebeboard: Hat eine Gesellschaft das schwebende Skateboard erdacht?

Nun haben die USA ein Flugbrett entwickelt - aber wer das Video gesehen hat, findet seltsame Dinge. Wahrscheinlich träumte jedes der Kinder der 80er Jahre heimlich vom Schwebeboard von Märty McFly, dem Held des Science-Fiction-Klassikers "Back to the Future II". Bisher wurde das Schwimmen mit dem Skateboard als unmöglich angesehen - aber zu Beginn der Handelswoche hat ein vermeintliches US-Start-up namens Huvrtech verschiedene Filme ins Internet gestellt, auf denen eine exakte Nachbildung des McFly Hoverboards verschiedene US-Stars in die Luft wirft.

Star-Kater Tony Hawk und der Musikant Moby sowie verschiedene Schauspieler in den originalen "Back to the Future"-Filmen geben den Viral-Werbevideos eine große Glaubwürdigkeit. Der Film ist ein echter Hingucker. Die mutmaßlichen Firmengründer geben sich dort als Alumni der US-amerikanischen High-Tech-Universität MIT aus und werden im kommenden Monat ihr fliegerisches Toy auf den Weg geben. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich: Die vermeintliche Anzeigenkampagne für das Huvr-Board ist ein aufwendiger Multimedia-Streich: Die weiten Schulter- und Kragenflächen der Schauspieler in den Flugfilmen verraten:

Betrachtet man die Ergebnisse der Theoriephysik, so wird auch deutlich, warum das Unternehmen eines funktionsfähigen Schwebebretts auf Sicht Science Fiction sein wird: Es ist eine Frage der Zeit: Schwerkraft ist eine nicht abschirmende und nicht umkehrbare Macht - sie ist immer und sofort wirksam. Ein Gegengewicht, das die Massenabstoßung hervorruft, wurde von der Wissenschaft noch nicht entdeckt; jüngste Ansätze mit beweglichen Superleitern sind gescheitert.

Die Göde-Stiftung, Institute for Gravitational Research, hat sogar einen Förderpreis in Höhe von einer Millionen für die erste Person ausgelobt, die die Wirkung der Antigravitation nachweisen kann - bisher konnte noch niemand das Preisgeld kassieren. Das Levitieren, also das kontaktlose, unbewegliche Levitieren, kann bisher nur durch Luftwiderstände, also durch Ventilatoren wie im Luftkissenfahrzeug, oder durch magnetische Felder erreicht werden - die Transrapid-Magnetbahn beispielsweise, die in Deutschland versagte, schwamm dank der Elektromagnete über ihrer Bahn.

Es stellt sich also die Frage, ob jemand, der einen so wichtigen Fortschritt in der Theoriephysik erzielt, zuerst die Technologie für ein Spielgerät nutzen würde. Derjenige, der die Website inklusive Video ins Internet stellt, ist bisher offen, auch die Domain huvrtech.com ist durch den Anonymisierungsdienst protecteddomainservices geschützt. Mittlerweile wird vermutet, dass die Filme als virales Werbemittel für einen US-Sportartikelhersteller dienen:

Seit einiger Zeit planen wir eine Wiederauflage von Marty McFlys legendärem Self-Pulling-Sneaker. Das Huvrboard könnte im Hinblick auf den Start ein kleines "Back to the Future" Revival bieten.

Mehr zum Thema