Penny Board auf Rechnung Kaufen

Kaufen Sie Penny Board auf Rechnung

Ein Longboard möchte ich kaufen und bin leider etwas überfordert. Entdecken Sie Penny Skateboard, Skateboard Girls und mehr! und vielleicht sogar per Banküberweisung nach Erhalt der Rechnung. Bankeinzug - Rechnung - Vorkasse. Fahrräder vom Citybike bis zum E-Bike können bequem auf Rechnung bestellt werden.

Über den Laden

Du möchtest ein Penny-Board für deine Kleinen ordern, hast aber noch nicht das passende Model gefunden? Noch nie war es so einfach, Penny Boards zu kaufen. peenny slinger - out of the shadows o.s.t. Ratenzahlungen bei Media Market sind erst ab 100 ? möglich. Die jährliche Gebühr beträgt je nach Fälligkeit zwischen 13,10% und 15,87%.

Ein Ratenzahlungsbetrag ist erst ab 40 beim Baur Verlag möglich. Bei einer Restlaufzeit von 3 bis 48 Monate beläuft sich der Jahreszins je nach Dauer auf 15,33% bis 15,93%. Ratenzahlungen sind nur für Plentyone ab 50 ? möglich. Die Effektivzinssätze liegen je nach Fälligkeit zwischen 13,10% und 15,86%.

Ein Ratenzahlungsbetrag ist erst ab 50 ? bei Quelle möglich. Die jährliche Gebührensätze liegen je nach Fälligkeit zwischen 13,10% und 15,87%. Ein Ratenzahlungsbetrag ist erst ab 40 beim Baur Verlag möglich. Bei einer Restlaufzeit von 3 bis 48 Monate beläuft sich der Jahreszins je nach Dauer auf 15,33% bis 15,93%.

Ratenzahlungen sind nur für Plentyone ab 50 ? möglich. Die effektive jährliche Verzinsung beträgt je nach Fälligkeit zwischen 13,10% und 15,86%. Ein Ratenzahlungsbetrag ist erst ab 50 ? bei Quelle möglich.

Die AGB | Impressum | Penny Onlineshop

Auf der Domain shop.penny. de befindet sich der Penny Parcel Shop. Bei Einkäufen im Penny Onlineshop gilt die nachfolgende AGB. Die Betreiberin des Penny-Online-Shops und Anbieterin der dort dargestellten Waren ist die Penny-Markt GmH, Domstr. 20, 50668 Köln (nachfolgend "Penny" oder "wir"), registriert im Firmenbuch des Amtsgerichtes Köln unter HRB 27043. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Aufdruck auf shop.penny. de (nachfolgend nur "Online-Shop").

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen beziehen sich auf die Geschäftsbeziehung zwischen uns und unseren Abnehmern bei Online-Bestellungen unserer Abnehmer über den E-Shop. Der Zugang der Auftragsbestätigung erfolgt unverzüglich nach Absendung der Auftragsbestätigung und gilt noch nicht als Annahme des Vertrages. Haus- und Rechnungsanschrift sowie die Lieferanschrift müssen innerhalb Deutschlands sein. Für die Erstellung und Auslieferung der Ware im Online-Shop können Sie sich im Online-Shop unter www.shop.penny. de eintragen.

Bei Zuwiderhandlungen gegen diese Allgemeinen Bedingungen und bei Hinweisen auf sonstige missbräuchliche Verhaltensweisen ist Penny berechtigt, die einzelnen Lieferungen auszusetzen. Die Penny GmbH ist berechtigt, die Anmeldung des Bestellers und damit den Zugriff auf den Online-Shop zu blockieren, wenn es zu Zahlungsstörungen oder -verzögerungen kommt oder wenn während der Bestellabwicklung mehrmals unsachgemäß vorgegangen wird.

Der Jugendschutz ist Penny ein wichtiges Anliegen. Daher geht Penny keine Kontrakte mit Menschen unter 18 Jahren ein. 2 Versandkosten: Penny berechnet eine Versandkostenpauschale für die ausgewählte Ware, die in der Auftragsübersicht ersichtlich ist. Wenn das Bestelldatum des Bestellers mit einer Penny-Aktion zusammenfällt, bei der die Versandkosten von Penny bezahlt werden, wird Penny Sie darüber informieren, bevor die Lieferung abgeschlossen ist.

Zahlungsmodalitäten, Rechnungsstellung: Die Ware und die Versandkosten werden auf Rechnung, per Lastschrift, per Bankeinzug, per Karte oder per Bankeinzug bezahlt. Der Bezahlvorgang per Rechnung erfolgt über den Payment Service Provider paymentolution, Am Euro Place 2, 1120 Wien. Bei Rechnungskauf ist der Preis bei Auslieferung und Auslieferung der Ware an den Besteller zu zahlen.

Überweisen Sie den Betrag innerhalb von 14 Tagen nach Wareneingang. Wenn das Überweisungsformular noch fehlt, bitten wir Sie, den Betrag auf das folgende Bankkonto zu überweisen: Die aus der Rechnung zu entnehmende Referenznummer muss in das Eingabefeld "Verwendungszweck" eingetragen werden. Zur Sicherung des Bonitätsrisikos behalten wir uns die Durchführung von Bonitätsprüfungen bei fremden Wirtschaftsauskunfteien wie der SCHUFA vor.

3 Es ist nicht möglich, den ausstehenden Betrag ganz oder teilweise in einem Pfennigmarkt zu begleichen. Wenn Sie von Ihrem Rücktrittsrecht gebrauch machen wollen, können Sie die Ware nicht an den Penny Market zurückgeben. Der Rechnungsversand erfolgt auf elektronischem Wege. Wenn Penny Rabattgutscheine anbietet, haben Sie die Moeglichkeit, diese einzuloesen.

1 Haftpflicht für vorsätzliches und grob fahrlässiges Verhalten: Bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten ist Penny für alle daraus entstehenden voraussehbaren Folgeschäden uneingeschränkt haftbar. 2 Haftpflicht bei einfacher Fahrlässigkeit: Bei einfacher Fahrlässigkeit ist Penny für die Verletzungen des Körpers, des Leibes oder der Gesundheit uneingeschränkt haftbar. Übrigens ist Penny nicht haftbar für Sach- und Vermögensschäden, die von Penny, einem Rechtsvertreter oder einem einfachen Verschulden eines Vertreters oder Verrichters erlitten wurden.

Sofern die Schadensersatzhaftung von Penny nach dieser Klausel eingeschränkt oder eingeschränkt ist, erstreckt sich dies auch auf die persönliche Schadensersatzhaftung von Angestellten, Arbeitnehmer, Vertretern u. dgl.. Du hast das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. In diesem Falle kannst Du den Text Deiner Bestellung abbrechen. Der Widerruf sfrist ist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen beauftragter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, das Gut in Empfang nahm oder in Empfang nahm.

Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns (Penny-Markt Ges mbH, Domstraße 20, 50668 Köln, Tel.: +49 (0) 221 467 085 25 (Mo. bis Fr. von 7:00-21:00 Uhr), E-Mail: onlineshop@penny. de) durch eine eindeutige Widerrufserklärung (z.B. per E-Mail oder Brief) darüber unterrichten.

Um die Frist einzuhalten, genügt es, wenn Sie die Erklärung über die Wahrnehmung des Widerrufsrechtes vor Fristablauf einreichen. Widerrufsfolgen: Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge einschließlich der Versandkosten (mit der Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotenen Standardlieferungen wählen) sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufserklärung zugehen.

Die Ware ist sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, an den in der der Sendung beigefügten Rücktrittsbelehrung bezeichneten Absender zurückzugeben oder auszuhändigen. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie die Ware vor Fristablauf aufgeben.

Du hast das Recht, diesen Auftrag innerhalb von vierzehn Tagen ohne Angaben von GrÃ?nden zu widerrufen. Du hast das Recht, den Liefervertrag zu annullieren. Der Widerrufszeitraum beginnt vierzehn Tage nach dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen bestimmter Dritter, der nicht der Frachtführer ist, die letzten Waren übernommen oder in Empfang nehmen. Zur Ausübung Ihres Widerrufsrechts müssen Sie uns (Penny-Markt Ges mbH, Domstraße 20, 50668 Köln, Tel.: +49 (0) 221 467 085 25 (Mo. bis Fr. von 7:00-21:00 Uhr), E-Mail: onlineshop@penny. de, durch eine eindeutige Widerrufsbelehrung (z.B. per E-Mail oder Brief) über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrage unterrichten.

Um die Frist einzuhalten, genügt es, wenn Sie die Erklärung über die Wahrnehmung des Widerrufsrechtes vor Fristablauf einreichen. Widerrufsfolgen: Wenn Sie von diesem Auftrag zurücktreten, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Beträge einschließlich der Versandkosten (mit der Ausnahme der Mehrkosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere Versandart als die billigste von uns angebotenen Standardlieferungen wählen) sofort, längstens jedoch innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem wir Ihre Widerrufserklärung zugehen.

Die Ware ist sofort, in jedem Falle aber innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns den Rücktritt vom Vertrag mitteilen, an den in der der Sendung beigefügten Rücktrittsbelehrung bezeichneten Absender zurückzugeben oder auszuhändigen. Zur Fristwahrung genügt es, wenn Sie die Ware vor Fristablauf aufgeben.

  • die nicht vorkonfektioniert sind und für deren Fertigung eine persönliche Wahl oder Destination durch Sie entscheidend ist oder die klar auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt sind, - die Anlieferung von Waren, die rasch verdorben werden können oder deren Haltbarkeitsdatum rasch überschritten wird, - die Warenlieferung, - die Lieferung von Waren, deren Haltbarkeitsdatum rasch abgelaufen ist,

Zustellung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computerprogrammen in einer verschlossenen Verpackung, wenn die Plombe nach der Zustellung aufgehoben wurde, haben Sie Ihre Einwilligung zum Rücktritt durch Ihre Einwilligung zu Vertragsbeginn erklärt.

Bei Rechtsstreitigkeiten im Rahmen der Initiierung, Durchführung oder Bearbeitung eines Kaufvertrages im Online-Shop findet ausschliesslich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung, soweit nicht die zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben, vorrangig sind. Gerichtsstandsvereinbarung: Ist der Vertrags-partner Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechtes oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, wird für alle sich aus oder aufgrund dieses Vertrags ergebenden Forderungen unser Firmensitz (Köln) als alleiniger Gerichtstand vereinbart. 2.

Wir weisen darauf hin, dass Penny nicht an den Schlichtungsverfahren einer Schlichtungsstelle im Sinn des Consumer Dispute Settlement Act beteiligt ist und nicht dazu gezwungen ist.

Mehr zum Thema