Rucksack Schule

Schulrucksack

Rucksäcke Schule ist das halbe Leben? Bei uns finden Sie alles, was Sie für die Schule und danach brauchen. Die Schule Chiemsee eignet sich sehr gut als Schulrucksack. Was ist mit Schultaschen in den USA? In der Rucksackschule Erfurt werden mobile Aktivitäten in den Bereichen Abenteuer und Natur angeboten.

Länderforsten Rheinland-Pfalz | Rucksack-Schule | Herzlich Wilkommen in Rheinland-Pfalz

Die" Rucksack-Schule Rheinland-Pfalz" ist ein fahrbares Umweltbildungs-Angebot der Landesforstämter für alle Schulklassen, Jugendorganisationen und Kita. Durch seine faszinierende Einsicht in die Landschaft eignet sich der Urwald besonders als außeruniversitärer Lernstandort. Machen Sie eine Entdeckungstour mit der Rucksack-Schule und machen Sie einen telefonischen oder E-Mail-Termin mit einem Forstwirt aus Ihrer Nähe.

Entscheiden Sie mit, wo Sie und Ihre Mitarbeiter den Forstwirt kennenlernen möchten. Die Rucksack-Schule steht unter dem Motto: "Wir kommen zu Ihnen! Dann können die Inhalte im Kurs oder in der Arbeitsgruppe aufbereitet werden. Unsere Waldarbeiter bringen die notwendigen Unterlagen und Hilfsmittel in einem Rucksack zum Sammelplatz, damit der Forst zum Klassenraum wird.

Hier finden Sie die Antwort auf die am meisten gestellte Frage zur "Rucksackschule Rheinland-Pfalz". Die Broschüre zur Rucksack-Schule können Sie hier herunterladen: Handy: 0152-28851875, Was ist die "Rucksackschule Rheinland-Pfalz"? Die" Rucksack-Schule Rheinland-Pfalz" ist ein bewegliches Umweltbildungs-Angebot der Landeswälder. Verabredungen mit Forstleuten im nahen Urwald können arrangiert werden, um die Wildnis auf spielerische Weise zu erkunden.

Mit der " Rheinland-Pfalz-Rucksack-Schule " bietet das Landesforstamt ein qualitativ hochstehendes Umweltbildungsangebot im Freie. Besonders gut eignet sich der Regenwald als außeruniversitärer Ort des Lernens. An wen richtet sich die "Rucksackschule Rheinland-Pfalz"? Die " Rucksack-Schule " eignet sich für Klassen aller Schultypen von der ersten bis zur dreizehnten Schulstufe, für Schülergruppen und für Kindergärten im Einzugsgebiet der Förster.

Wann und wo kann ich die "Rucksackschule Rheinland-Pfalz" buchten? Reservationen können in den Forstämtern vorgenommen werden, wo nach den Winter- und Sommermonaten für das aktuelle Schulsemester eine Rucksack-Schule liegt. Dann werden Sie vom Forstwirt angerufen, der Sie bei Ihrer Feier begleitet, um einen Termin zu vereinbaren und die Vorbereitung zu vereinbaren.

Was ist das Schulprogramm der "Rucksackschule"? Für einen Vormittag oder Mittag im Forst gibt es unterschiedliche Thematisierungseinheiten. Die Themeninhalte können Sie selbst beeinflussen und so die Gruppen speziell auf die jeweilige Aktion vorzubereiten. Welche Preise (unterschiedlich für MultiplikatorInnen und Klassen usw.) sowie welche Bereiche behandelt werden können, erfahren Sie beim zuständigen Landesforstamt, bei dem Sie die Aktion organisieren möchten.

Wenn möglich, findet die Aktion in einem für die Teilnehmer leicht erreichbaren Urwaldgebiet statt. Das Projekt wird von einem eigens geschulten Forstwirt vor Ort durchgeführt. Wieviele Teilnehmer können an einer Aktion der "Rucksackschule" teilnehmen? Für Klassen bis zu 30 Personen, für Kindergärten bis zu 20 Personen.

Mehr zum Thema