Skateboard Spiele

Rollbrett-Spiele

Mit dem Skateboard die Stadt durchqueren und Tricks zeigen. Die Pfeiltasten = Move X = Springen, Drehen (in der Luft) und Greifen Der Fußweg gehört den Skateboardern! Das ist ein Kartenspiel, bei dem Sie "Linien" oder eine Reihe von Tricks ziehen müssen, um zu gewinnen. Die Skateboard Spiele sind sehr interessant und können kostenlos gespielt werden. Ein Online-Rennspiel für Skateboardfans, die Adrenalin im Blut haben.

Die Sage suggeriert ein neuartiges Spielerlebnis.

Bei Tony Hawk's Pro Scater 5 zeigte die Skateboard-Legende nicht gerade eine brillante Leistung. Nichtsdestotrotz könnte bald ein neuer Spielverlauf auftauchen. Könnten es Skate 4 sein? Ende 2015 haben wir uns mit einem richtigen Skateboardfahrer zu Tony Hawk'sPro Scater 5 gesetzt. Die Partie, die zwar im Großen und Ganzen unvollendet schien, aber der Kontrakt zwischen Aktivision und Tony Hawk bald auslief, wurde von den Spielerinnen schlecht aufgenommen und vor allem wurde nach einem neuen Skate-Ableger des Mitbewerbers EA gerufen.

Jetzt kommt es noch dichter, weil vielleicht auch Tony Hawk selbst an Skate 4 teilnimmt. Tony Hawk, der wohl berühmteste Skateboardfahrer der ganzen Weltgeschichte, machte in einem Gespräch deutlich, dass er gerade an einem neuen potentiellen Skateboard arbeite. Aber dieses potentielle Glücksspiel ist sehr spannend.

Hawk meint, dass es mit den passenden Personen gemacht wird. Es wird entweder eine neue Brand geschaffen, die mit Hilfe der Sage und vielleicht auch unter seinem eigenen Firmennamen erscheint, oder Tony Hawk könnte zu EA wechseln und an der Weiterentwicklung von Skate 4 mitwirken. Eines ist sicher, das ist vielleicht nicht das letzte Mal, dass Sie von Tony Hawk haben.

Rollschuh

Spiele Beschreibung: Ein Schlittschuhläufer kommt auf eine Freitreppe zu, setzt einen 0llie auf das Treppengeländer und schleift ihn ab (wenn Sie diese Bedingungen nicht verstanden haben, bitten Sie bitte Ihre Kleinen oder Studenten, es sind andere Tricks). Da ein Skateboard aber bekanntermaßen keine Bremse hat, wird es mit hohem Tempo auf die Straße geschossen und von einem vorbeilaufenden Fahrzeug angefahren.

Es wird der Ablauf einer Skateboard-Verletzung mit Ambulanz, Klinik, OP und Rehabilitation wiedergegeben. Diesem typischen Style liegen die in der Skateszene populären Skateboard-Videos zugrunde, in denen die Athleten ihre neuesten Kniffe vorführen. Die teilnehmenden Darsteller sind allesamt namhafte Szenestars, die durch das Einblenden ihrer eigenen Bezeichnungen zugleich in die Szenen eingeführt werden.

Dieser Einführungsfilm macht gleich deutlich, um was es in diesem Game geht: den Märchen vom Skateboarden in all seinen Facetten: Gegenüber anderen populären Partien, die ein unrealistisches Gewitter aufweisen und bei denen die Schlittschuhläufer mit einem kühlen Lächeln von Wolkenkratzern springen, geht dieser Name einen neuen Weg.

Man lehrt, dass Skateboarden eine ebenso gefährlich wie schwierig zu erlernen ist. Bei " Skate " übernimmt der Darsteller die Funktion des dramatischen Heldes aus dem Einstiegsvideo und lenkt ihn auf seine ersten weiteren Eislaufversuche nach der Verletzungspause. Im Karrieremodus beginnt der neue Läufer als Newcomer und kann sich in einem großen städtischen Gebiet ungehindert austoben.

Er kann im Skate Park, auf dem Schulgelände, auf dem ehemaligen Werksgelände oder auf dem Parkhaus einer großen, von Sicherheitsleuten überwachten Kompanie mitfahren. Graphik ist echt und die passenden trendigen Rock-, Rap- oder Punk-Musik begleitet den Läufer auf seiner Entdeckungsreise durch die Stadt. Gerade in der Sportszene ist aktueller Sound wichtig und gerade in einer Jugend-Szene wie dem Skaten tragen geeignete Musikstücke viel zum Spielflair bei.

Auf einer Mini-Map am Bildschirmrand werden einzelne Stellen (Orte, die aufgrund von für Kunststücke benötigten Rampe und Geländern besonders gut zum Schlittschuhlaufen eignen ) und Menschen, mit denen der Player interagiert, aufgedeckt. Damit der Bekanntheitsgrad steigt und möglicherweise ein Förderer für neue Kleider oder Skateboards gewonnen werden kann, müssen die lokalen Größen zunächst zu einem Skatewettbewerb auffordern.

Vordefinierte Stiche werden exakt mitkopiert. Dies klingt einfacher als es ist, da jede einzelne der Tasten des Controls die Bewegungen des Charakters beeinflusst. Die Kontrolle der analogen Sticks erfordert viel Fingerspitzengefühl und Einarbeitung. Sämtliche Stiche können von Beginn an durchgeführt werden und befinden sich im Trickbook, das der Benutzer jederzeit im Spielverlauf aufruft.

Die Beherrschung erfordert viel Aufmerksamkeit, Geschicklichkeit und Zeit, so dass das Lernen der Beherrschung das Lernen echter Skateboard Tricks ohne die schmerzlichen Konsequenzen eines Falles widerspiegelt. Bei einem Sieg werden Bekleidung, Skateboard-Zubehör oder neue Plätze aufgedeckt. Die trendigen Skateboard-Marken sind im Game mit echtem Logo und echtem Styling dabei.

Dies erhöht die Echtheit des Spieles und der Erkennungseffekt ist besonders attraktiv für den aktiven Läufer. Allerdings sind in diesem Buch nahezu alle Brands aus dieser Sportart repräsentiert. Egal ob es sich um Reklame, heimliche Reklame, Einfluss oder nicht, ein bisschen Echtheit wäre ohne die üblichen Brands untergegangen. Für Schlittschuhläufer sind gewisse Brands ein Status-Symbol.

Besonders unterhaltsam war der Multiplayer-Modus, da hier, wie bei vielen Sportarten, der Wettbewerbsaspekt hinzukommt. Bis zu vier Mitspieler können im Mehrspieler-Modus mitspielen. Sie können mit Mitspielern aus aller Herren Länder über das Netz konkurrieren, der Einzelspieler- und der Mehrspieler-Modus verschmelzen reibungslos, ohne dass der Mitspieler es merkt.

Besonders für junge Leute ist es wichtig, sich mit anderen Spielerinnen und Spielern zu messen und eigene Kniffe zu erproben. Allerdings ist es ohne viel Praxis im Einzelspieler-Modus schwierig, Erfolg im Netz zu haben, das Level der beteiligten Akteure ist zu hoch. Abhängig vom Spielertyp kann dieses höhere Level die Motivierung steigern, aber auch reduzieren.

Besonders die Jungs, die selbst Skateboard gefahren sind, waren von dem Skateboard fasziniert, weil sie die Marke, die Sterne und die Namen aller Kunststücke auskennen. Während Ihrer Laufbahn lernst Du die wichtigsten Persönlichkeiten aus aller Herren Länder näher kennen und reitest mit ihnen zusammen. Aber auch bei jugendlichen Nicht-Eisläufern, wie z.B. unserem Spieletester von der Firma Déutz, kommt das Game gut an.

Doch da die Kontrolle nicht leicht ist, müssen die Skateboardfahrer neben Reaktionsgeschwindigkeit, guter Auge-Hand-Koordination und sicherem Instinkt vor allem eines haben: Anhand der eigenen Erlebnisse auf dem realen Board konnten die jungen Leute klare Gemeinsamkeiten zwischen Skateboardsport und Spiel erkennen. Die eingängigen Bedienelemente zusammen mit der realitätsnahen Stadtlandschaft und den fließenden Bewegungen tragen zu einem spielerischen Gefühl bei, das vor allem junge Menschen ab 12 Jahren mit Skaterfahrung zu inspirieren wussten.

Sie sind der Ansicht, dass die jugendliche Kultur der Schlittschuhläufer sehr gut vom Sport in seiner ganzen Bandbreite erfasst wird. Ein Teil dieser Eislaufkultur ist jedoch, dass besonders schwerwiegende Unfälle als Ehre angesehen werden. Entsprechend werden sie auch in einer Highscore-Liste im Game gelistet.

Mehr zum Thema