Slide Rollen

Gleiträder

Die neue Version der Slide-Surfskate-Rollen ist da. Die erste Pure Slide Rolle von Powerslide aus SHR Dual Density PU Material. Die beliebte Slide Roller HUI ist jetzt in einem eleganten Schwarz erhältlich. Diese Rolle ist dem Freeriden sehr ähnlich. Strapazierfähiges Freeride- und Gleitrad.

Langboard Wheels Guide - Die perfekte Felge für Ihr Langboard

Eine Walze - in Millimetern angegeben - läuft zwischen 60 und hundert Grad Celsius schneller und besser. Walzen um 70 mm sind die Allround-Lösung für die meisten Complete Londboards. Walzen mit einem Walzendurchmesser von mehr als 70 Millimetern haben den Vorzug, dass Sie auch bei hoher Geschwindigkeit standfest sind.

Der leichtgängige Lauf sichert Ihre Wälzlager vor übermäßiger Belastung, vor allem aber sind Ränder und Ungleichmäßigkeiten besser zu ertragen. Die Stabilität des Handlings durch die erhöhte Griffigkeit geht zu Lasten der schwer zu handhabenden Rutschen. Radbisse ist das, was wir den Umgang mit den Rädern bezeichnen. Um zu verhindern, dass die Rollen in Ihr Board eindringen, sollten Sie bei der Auswahl Ihres Boards immer auf die Verbindung von Rädern, Longboardform und Longboardachse achten, um störende Radbits zu verhindern.

"Je grösser die Räder, umso grösser die Chance auf Bisse! "Die Härte Ihrer Räder wird von den Herstellern mit "A" angegeben. Die weicheren Räder bieten mehr Halt und Bequemlichkeit, während die harten Räder besser gleiten, weil sie weniger Halt auf der Fahrbahn haben. Bei kurzen Strecken mit gleichmäßigem Straßenbelag - vor allem in der City - haben sich Walzen um ca. 70A durchgesetzt.

Diese werden meist in Verbindung mit einem Cruiserdeck eingesetzt. Wenn der Berg vor der Haustür stark abfallend ist, empfiehlt sich ein härteres Rad - zwischen 85A und 90° A - für lange Rutschen in den Kehren. Zusätzlich zur Radhärte und Radgröße bestimmt die Radform auch die Dynamik.

Grundsätzlich gibt es zwei unterschiedliche Radkanten: scharf und abgerundet. Durch die abgerundeten Rollen können die Schlitten einfacher und mit weniger Kontaktfläche eingesetzt werden. Scharfkantige Räder sorgen für mehr Halt und Standfestigkeit. Dies mag nach Fachjargon klingen, meint aber nur die Lage der Rollen.

Mit den Seitenrädern befinden sich die Lager weit im Inneren und der Radstand Ihres Deckes wird vergrößert. Im Slalom und in der Abfahrt wird die Verbindung von Mitte und Seite - Offset bezeichnet - eingesetzt. Nun sollten Sie mit den Grundkenntnissen des Rollens bekannt sein und können Ihr Traumdeck zusammenstellen.

Mehr zum Thema