Snowboard Hose

Boardhose

Die Snowboardhose von bekannten Marken wie Burton, Atrip, CLWR, Analog & vieles mehr einfach, schnell und günstig online bestellen! Damen Snow Pants: Roxy ist die beste Seite, um Snow Pants für Frauen zu kaufen. Erleben Sie die Vielfalt der Angebote für Ski- und Snowboardhosen für Damen. Suchen Sie eine trendige Damen Ski- oder Snowboardhose? Diese Skihose macht auf der Piste und beim Après-Ski eine gute Figur.

Snowboardhosen bestellen - darauf sollten Sie achten!

Snowboardhosen und -jacken sind als Boarder wie Ihre zweite Hülle. Ein Paar Hosen muss viele Ansprüche erfüllen: Was muss ich beim Snowboardhosenkauf beachten? Sie wollen eine Snowboard Hosen, die alles kann? Aber was macht eine gute Snowboard-Pants aus? Snowboardhosen sollten wasserfest, windabweisend, atmungsaktiv sein, eine gute Paßform haben, eine Anbindung an den Schneeschutz der Snowboardjacke ermöglichen, über funktionelle Fächer für Ausrüstung und Wertgegenstände verfügen und gleichzeitig stilvoll sein.

Welche Materialien sollte meine Snowboard-Pants haben? Wichtigstes und einfachstes Merkmal für eine gute Hosenbekleidung ist die Wassersäulen. Die Snowboardhosen sind umso dicker, je größer die Wassersäulen sind. Dies wird durch eine wasserfeste Deckschicht garantiert. Welchen Wasserstand soll meine Snowboardunterhose haben? Allerdings genügt das Merkmal nicht.

Der Wasserstand einer Snowboard-Pant zeigt an, wie wasserfest sie ist. Das macht die Wassersäulen zu einem der wichtigen Parameter, auf die man beim Snowboardhosenkauf achten muss. Der Wasserstand moderner Snowboard-Hosen liegt bei ca. achttausend Millimetern. Vereinfacht gesagt heißt das, dass sich bei einem Luftdruck von achttausend Millimetern drei Tropfen Wasser in der Hosenhose ausbilden.

Die Snowboard-Hose bleibt umso fester, je größer die Wasserlinie ist. Snowboardhosen haben jetzt eine Wassersäulenlänge von mehr als zwanzigtausend Millimetern und eine Reichweite von fast dreißigtausend Millimetern. Snowboardhosen gelten ab einer Wasserlinie von 1.500 Millimetern als spritzwassergeschützt - aber das reicht für den Einsatz am Gebirge nicht aus.

Ein Wassersäulenabstand von mindestens 10000 Millimetern sorgt für den nötigen Tragekomfort bei jedem Wetter; je größer die Wassersäulenhöhe, umso besser. Sind Snowboardhosen wie gemacht? Die Snowboardhosen haben neben einer wasserundurchlässigen Außenlage eine luftdurchlässige Membrane. Sie ist für die Entfernung des Wassers verantwortlich, das sich in der Hosenhose bildet (meist Schweiß).

Das macht die Hosen an warmen Tagen bequemer und der Schweiss ist nicht klebrig. Um eine atmungsaktive Snowboardjacke zu erhalten, gibt es auch Maßgrößen, die beim Einkauf kaum inbegriffen sind. Snowboardhosen haben neben der äußeren Schicht und der luftdurchlässigen Membrane auch ein Futter. Wie bei einer Snowboard-Jacke ist es aber durchaus angebracht, sich nach dem Zwiebel-Prinzip zu kleiden.

Man kauft also Snowboard-Hosen mit verhältnismäßig dünner Fütterung. Bis zu drei Schichten der äußeren Lage sorgen für die höchstmögliche Wasserqualität und trotzdem für eine gute Durchlüftung. Diese Snowboard-Hose kostet in der Regel über 200 ?. Innere Lage der Snowboardhose: Die unterste Lage kann verhältnismäßig dünne sein.

Membrane: Die Membrane sollte atmungsaktiv sein. Äußere Lage der Hose: Die oberste Lage der Snowboard Hosen muss wind- und wasserabweisend sein. Was muss eine Snowboardunterhose sein? Der Sitz der Snowboard Hosen hängt von Ihrem eigenen Vorlieben ab. Trotz stilistischer Aspekte sollte die Hosen den notwendigen Freiraum für Bewegung haben. Snowboard-Hosen sind seit einiger Zeit ziemlich dünn, weil sich einige der Skiläufer dem Baggy-Style verschrieben haben.

Wichtig ist, dass die Unterhose lang genug ist. Da sich die Pants über die Snowboardschuhe erstrecken, können Sie sicher sein, dass kein Schneefall eintritt. Es sollte etwas mehr Zeit beanspruchen als deine Unterhose. Die Snowboardhosen müssen nicht eine Größe grösser gekauft werden; die Pants sind standardmässig etwas längerer Schnitt.

Die Größe einer Snowboard-Hose ist abhängig vom jeweiligen Snowboardhersteller. Welche Vorteile hat die Snowboard Hose neben der Wasserdichtigkeit? Einige Funktionen werden nicht geschätzt, bis Sie eine Snowboard-Hose auf die Probe gestellt haben. Auf jeden Falle sollte eine Snowboard-Hose folgende Eigenschaften haben: Ventilation: Snowboardhosen sollten die Möglichkeit haben, Ventilationsschlitze zu eröffnen.

Die Belüftung erlaubt es Ihnen, auf die Wetterbedingungen zu reagieren und an heißen Tagen Kaltluft durch die Hosen durchzulassen. Sonst schneit es beim Pudern in die Unterhose. In der Snowboard Hosen sollte es genügend Fächer geben. Schneefangsystem: Sie müssen die Hosen mit dem Schneefangsystem Ihrer Skijacke kombinieren können. Weitere Snowboard-Hosen sind nur in Kombination mit Sakkos der eigenen Marken zu haben.

Darf ich beim Boarden eine Schihose tragen? Zwischen Ski- und Snowboard-Hose gibt es nur geringfügige Abstände. Am größten ist, dass Snowboard-Hosen in der Regel mehr Freiheit haben. Falls Ihre Skihosen passen und Sie sich leicht biegen und wenden können, können Sie Ihre Skihosen auch zum Boarden mitnehmen. Mit der zunehmenden Ähnlichkeit von Ski- und Snowboard-Hose verwischen jedoch die Stile.

Sogar die klassischen Snowboardmarken stellen jetzt Skihosen her. Was sind die Besonderheiten der Snowboardhose für Sie? Snowboardhose für die Frau unterscheidet sich nicht von Snowboardhose für den Mann. Für eine Weile trugen einige Ladies eine Snowboardhose für den Mann, um die Pants so schlabberig wie möglich zu haben. Die Snowboardhose für die Frau ist sicherlich enger als die für den Mann.

Aber wenn die Hosen passen und man sie mag, gibt es keinen Anlass, die Snowboard-Hosen nicht für das andere Geschlecht mitzunehmen. Worauf muss ich bei Snowboard-Hosen für Kids achten? Auch für die Kleinen gilt: Snowboard-Hosen müssen eng und warmer sein. Das An- und Ausziehen der Snowboard Hosen muss leicht sein:

Ob auf die Toilette gehen oder morgens vor der Abreise die Hosen anmachen. Das Schließen der Hosen sollte daher so einfach wie möglich sein. Natürlich trifft dies besonders auf die ganz Kleinen zu. Daher ist es ratsam, wenn die Snowboardkleidung für Kids nicht weiss ist - denn weiss ist im Winter schlecht zu sehen.

Im besten Fall sollte es auch einem kleinen Einsteiger die Gelegenheit bieten, Protektoren unter der Snowboard-Hose zu tragen. 2. Was ist mit meiner Snowboard-Hose? Es ist möglich, die Snowboard-Hose in die Maschine zu legen - aber nur mit dem passenden Reinigungsmittel, das die Atmungsfähigkeit nicht beeinträchtigt. Sie können Ihre Snowboard-Hose auch zu einem Fachmann zur Selbstreinigung mitnehmen.

Falls Ihre Snowboardhosen nicht mehr ganz fest sitzen, holen Sie sich ein besonderes Spray und sprühen Sie die Hosen damit an die frische Luft. 2. Der Hosenschlitz wird wieder eng und Sie haben mehr Spass beim Shreddern. Sie können dies regelmässig tun, das einzig Wichtige ist, dass Sie das passende Imprägnierungsmittel für Ihre Hosen verwenden.

Welche Eigenschaften haben gute Snowboardhosen? Eine Mindestanforderung ist, dass Snowboard-Jacken und -Hosen hochatembar, wasserdicht und windabweisend sein müssen. Sie erkennen Snowboardhosen an einer Wasserlinie über 10000mm. Hochwertige Snowboardhosen können eine Wassersäulenlänge von bis zu 30.000mm haben. AtmungsaktivitÃ?t und Wasserdichtigkeit sind miteinander verwandt.

Die Snowboard-Hose sollte umso schneller angezogen werden, je luftdurchlässiger sie ist. Am besten mit einer qualitativ hochstehenden Membrane in der Snowboard-Hose. Polsterung ist für Snowboard-Einsteiger einleuchtend. Flexible Rohlinge, dehnbarer Bund, vorgefertigte Knie und elastisches Material eignen sich am besten für Snowboardhosen. Wenn Sie Knieschoner tragen, muss die Grösse der Snowboard-Hose entsprechend angepasst werden.

Reißverschlusstaschen an Snowboardhosen sind ebenfalls erwünscht. Der Preis für eine nutzbare Snowboard-Hose beträgt zwischen 500 EUR und 59,95 EUR für ein Boardhosenmodell aus dem Verkauf. Qualitativ hochstehende Snowboardhosen wie die "Supernaut" von Sweet Protection haben eine Gore-Tex-Membran und eine besonders große Wasserlinie von rund 26.000mm. Billige Snowboardhosen von Maui Wowie, Vakuum, Quicksilver, Billabong oder Rip Curl bieten dagegen "nur" 10000 mm Wassersäulen, eingearbeitete Beinbelüftung, eingearbeitete Snowboardgamaschen und einen verstellbaren Saum.

Wer aber die Marktneuheiten schätzt, sollte sich zu Saisonbeginn an unserem Angebot orientieren. Von den angesagtesten und besten Herstellern beziehen wir Waren.

Mehr zum Thema