Sup Board Kids

Super Board Kinder

Das BIC SUP Paddel Original Kids - Kinderpaddel. Und es muss nicht immer ein besonderes Kinderboard sein! Eine kürzere iSUP für Erwachsene kann auch ideal sein. DIE KINDER-ISUP - RIPPER AIR UND RIPPER AIR TOURING - KOMMEN IN EINEM NEUEN LOOK UND SIND LEICHTER DENN JE! Um den kleinen SUP-Paddlern den besten Paddelspaß zu bieten, hat Starboard das Kids SUP Allround Board und den Kids Racer SUP.

Schweizerspezialist für Stehpaddel

THE Swiss Shop für Stehpaddelbretter, aufblasbare SUP & Stehpaddelzubehör! Niederlassungen in Unterägeri und am Bodensee! Wir haben die größte Produktauswahl an SUP-Marken und Testmaterialien! Hundert SUP-Boards und Paddelzubehör haben wir auf Lager, testen und vergleichen kostenlos und sind bekannt für unsere niedrigen Piratenpreise und Set-Angebote.

Sie können bei uns SUP-Boards am Bodensee oder in der Zentralschweiz ausleihen. Außerdem werden SUP-Kurse, Paddelveranstaltungen, SUP-Touren und SUP-Reparaturen durch unsere Werkstätten angeboten. Auf unserem Internetportal finden Sie Prüfberichte, Testsieger, Guides, SUP-Hilfen, FAQ's, Tips und Neuigkeiten zum Standbau.

Kindertafel

Die beliebten aufblasbaren Kinderbretter Astro Junior von Starboard sind nur 63,5 cm lang und 320 cm dick, was mehrere Vorzüge hat. Das Brett ist sehr leicht, die Kinder können es selbst mitnehmen. Vor allem aber können die Kinder eine wirksame Paddel-Technik erlernen. Durch das vom Marktleader Starboard speziell entwickelte, leichte und schmale SUP-Board haben Kinder noch mehr Spass an diesem gesundheitsfördernden Spiel und können sich bestens ausbilden.

jQuery('#comment_block').append(content); } jQuery(".prev").remove(); if (typeof(data['dat'].back_url) != 'undefined') { jQuery("#prev").append(' '); } jQuery(". next").remove() ; if (typeof(data['dat'].fovard_url) !='undefined') { jQuery("#next").append(' ') ; } jQuery("#clloader").css("display", "none") ; } jQuery("#clloader").css("display") } } jQuery (".page")("current"); var cl ='page_' + Seite; jQuery("#" + cl).addClass("current"); }

Kinder-Bretter SUP

02.04.2018 Jeanette Kühn - Wenn "Go play outside" zur Auszeichnung wird, haben die Kinder nicht nur den besten Golfsport gewählt, sondern auch die elterlichen.... Kinder kümmern sich normalerweise nicht darum. Rump paddeln, vom Board hüpfen oder ganz normal mit der Tauchbrille den Schädel ins Meer legen macht auf jedem Board richtig Spass.

Es ist wahrscheinlicher, dass der zu große Schirm den Kindern schadet als das zu große Tafel. Bei einem Klassiker 12'6''er können 10-Jährige jedoch mit beiden großen Fußspitzen auf der Rückseite des Ventils auf der Kurve vorbohren. Mit 30 Zoll und mehr muss ein Kleinkind das Rad viel langsamer als ein 1,80-Meter-Mann festhalten, und mit einem dichten 6-Zoll-Dampfer unter den Füssen kommen kleine Kleinkinder mit dem Schaufelblatt wirklich nicht so richtig ins Nass.

Kürzer, schmaler und dünner Bretter, die mit wenig Aufwand glatt ablaufen. Das RRD Air Cabriolet 10'4" x 34" Red Paddle und Starboard liefert in dieser Klasse Bretter, die hauptsächlich für Podiumsplätze bei Kinder- und Nachwuchsrennen bestimmt sind. Darüber hinaus sind sie aber auch sehr gut geeignet für anspruchsvolle Kinder als schnelle Tourenboards.

Die Steuerbordseite ist durch die grössere Baubreite etwas abwechslungsreicher. Die Rote Paddel ist nur 23,5" schmaler als die bereits 25" schlanken Platinen von JP und Stb. Das JP-Australia - und Fanatic-Board hingegen ist am Bug und Heckbereich etwas weiter, ist fünf Zoll dick und bietet viel mehr Platz als Steuerbord oder Rotes Paddel (4,75 Zoll).

Dies benötigt etwas mehr Paddelpower, macht die Bretter aber stabiler für schwere Kids und Wellen. Die RRD Airrace ist eher ein Touren- und Allroundbrett für grössere Zicklein. Bei kleineren (unter 35 bis 40 Kilo) sieht das Board noch recht groß aus. Cool: Mit Steuerbord geht das Deck Pad durch - für Fahrmanöver und Gimmicks.

Zuviel Licht ist zwar öde, aber das ist nicht der einzige Grund, warum die Kids gerne anspruchsvolle, wackelige und enge Bretter mögen. Die 10'6" sind wendbar und 24 bis 25 Zoll breit und laufen mit viel weniger Power durchs Meer als die normalen Allround-Boards für die Erwachsenen mit 30 bis 33 Zoll. Die meisten Produzenten haben inzwischen für Kids und Teenager zwischen sechs und 14 Jahren geeignete Bretter im Sortiment, die auch wesentlich leichter sind als die Erwachsenenmodelle.

In der Rennsportbranche vertrauen viele Organisatoren nach langjähriger Jugendarbeit ausschliesslich auf Hüpfburgen, in der Regel mit einem Längenlimit zwischen 10'6" und 11'2". Nicht umsonst: Extrem-Rennbretter aus Carbon, die zwar Geld und Risiko minimieren, aber trotzdem viel Spass und unter fairem Wetter bieten. Oft werden bei Veranstaltungen Tafeln zur Verfügung gestellt, damit man sie berühren und erproben kann.

Ein Markenzeichen, das nur ein Board im Sortiment hat? Das haben wir versucht. Touringtaugliche Alleskönner sind in der Regel griffig und wendig, kippsicher, schnell in der Bewegung und damit vielleicht die vielfältigsten Bretter - speziell für SUP-Einsteiger.

Mehr zum Thema