Surfboards

Wellenreiterbretter

Kaufberatung für Surfanfänger, Fortgeschrittene und Profisurfer. Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn es um Surfboarding geht: In unserem Shop und Online-Shop stellen wir Ihr Surfbrett für Kunden aus. Bei uns können Sie Ihr Surfbrett zu einem Top-Preis kaufen. Surfboard Company, innovative Formen und Konstruktionen, eigener Online-Shop mit Surfboards & selbstgetestetem Zubehör.

Man kann kein Geld für Geld ausgeben, aber man kann ein Surfbrett erstehen!

Man kann kein Geld für Geld ausgeben, aber man kann ein Surfbrett erstehen! Wie sieht es mit dem Bau von Surfbrettern aus? Die Surfboards aus Polyestern und Epoxydharzen sind heute die beliebtesten auf dem heutigen Weltmarkt. Besonders populär ist der Werkstoff wegen seiner leichten Verarbeitbarkeit, aber Epoxy-Surfboards sind leicht und robust, aber dafür teuerer. Es gibt auch Softboards für Anfänger und Kids, wie die Madness Surfboards oder die neuartigen Torq Softboards.

Wozu ist ein Surfbrett gut? Mit einem Surfbrett sieht man gleich, wo man oben und ganz oben ist. Surfbretter haben wie Skier oder Snowboard einen Rock. Das sind die Schienen, die die Ränder Ihres Brettes bilden. Abgerundete, starke Ränder unterstützen auf kleinen Wellengang, aber auf schnellem, steilem Wellengang bietet die Winkelschiene mehr Abstützung.

An der Unterseite des Brettes befindet sich das Heck, wo sich die Flossen, der Leine-Stecker und evtl. ein Heckpad befindet. An der Leine befestigen Sie die Leine, die Ihre Anbindung an das Brett beim Wellenreiten ist und einer Versicherung entspricht. Das sind die Schienen, die die Ränder Ihres Brettes bilden. Abgerundete, starke Ränder unterstützen auf kleinen Wellengang, aber auf schnellem, steilem Wellengang bietet die Winkelschiene mehr Abstützung.

An der Unterseite des Boards befindet sich das Heck, wo sich die Flossen, der Leine-Stecker und evtl. ein Heckpad befindet. An der Leine befestigen Sie die Leine, die Ihre Anbindung an das Brett beim Wellenreiten ist und einer Versicherung entspricht. Welches Surfbrett ist für mich geeignet? Diese sind reaktionsschnell und haben einen hohen Wiederauftrieb.

Im Gegensatz dazu haben die schlanken Shortbretter deutlich weniger Raum und ermöglichen Beweglichkeit und Beweglichkeit bei hoher Geschwindigkeit. Selbstverständlich sind auch andere Funktionen beim Erwerb eines Surfboards von Bedeutung. Wie und wo wurde das Surfbrett gemacht? Um Ihnen einen Überblick zu geben, haben wir eine kleine Übersicht zusammengestellt: Firewire's proprietäre Techniken wie FST und Timbertek sorgen dank Paulownia und Balsa-Holz für höchste Leistung und höhere Widerstandsfähigkeit.

BusterThis Marke ist zu 100% im Besitz von Fahrern und verfügt über Surfbretter. Bei den klassischen Glas-Surfboards setzt die Firma Bush auf teilweise recyceltes Polystyrol als helles Material und bei den Sandwich-Boards auf Bambusstreifen. HaydenShapes Die Surfboards mit den markanten Carbonschienen von Hayden Shapes werden in Australien und Kalifornien hergestellt. Besonders leicht und reaktionsschnell sind die Platten dank Future Flex, das auf einer Materialkombination aus Polyurethan, Glasfaser und Epoxid aufbaut.

Handgefertigte Super BrandIn Super Brands in Kooperation mit ihren Fahrern. SUPERflex und SUPEReco Platten aus den USA haben einen recycelten EPS-Kern und sind mit biobasiertem Epoxydharz von Entropy Resins abgedichtet. Seit 2008 fertigt Venon Surfboards in hoher Güte. Der Hybridaufbau aus Epoxid-Carbon oder Carbon-Bambus mit EPS-Kern macht die Platten an entscheidenden Punkten stabiler und erlaubt haltbarere und leichtgewichtigere Platten.

LostLost's Carbon Wrap Technology wurde für optimale Leistung und optimale Flexibilität konzipiert. Neben den genormten Platten aus dem Produktkatalog werden auch Sonderanfertigungen in PU/PE, Carbonummantelung, EPS/Epoxy und anderen Konstruktionsmethoden nach Kundenwunsch angeboten. Lib-TechInnovative Bretter von Lib-Tech werden für Vielfahrer empfohlen.

Das Surfbrett wird nach deinem Können, deinem Körpergewicht und deiner Kondition ausgewählt.

Mehr zum Thema