Surfbrett mit Rädern

Wellenreitbrett mit Rädern

Transportwagen XXL Kajak Kanu Surfbrett faltbar zerlegbar. Mastunterbau PS: die Räder haben eine Platte. Auf dem Surfbrett befinden sich zwei kleine Räder. Auf mich läuft ein Rottweiler-Welpe zu, gefolgt vom schlitzäugigen Meister mit Surfbrett. Surfbretter und Segel auf Rädern mit allen Routen und Kuriositäten in der Nähe.

Wellenloses Wellenreiten - das Elektro-Surfbrett

Eine elektronische Surfbrett?! Wasserwolf (und andere) hat ein batteriegespeistes Brett entworfen, mit dem man ohne Welle über das Gewässer "surfen" kann - ob wir es wirklich so bezeichnen wollen, ist eine andere Fragestellung. Das Brett gleitet über das Gewässer, ob Fluss, Binnensee oder wellenfreies Eis. Wir wissen nicht ganz so recht, was wir davon denken sollen - es scheint zwar lustig, aber Wellenlos zu sein.... nein, ganz bestimmt nicht unser Metier.

Tatsache ist, dass das Forum auf jeden Falle für Aufsehen sorgte, wie die - zum Teil sehr lustigen - Anmerkungen auf der Facebook-Seite eines anderen Hersteller-Show ( "zensiert von uns einmal jugendfrei"): Oder wie gesagt: "Was ist der Sinn?

Surfboardtransport: Surfzubehör & Transporte von Riggs und Brettern zum Meer

Artikelbeschreibung:Robuster Trolley für Surfboards, SUP Boards, Kajaks und Zubehör. 88,50 EUR inkl. 19% MwSt. Kurzbeschreibung:Unser PowerSki Trolley lässt nein Wünsche geöffnet. 500,00 EUR inkl. 19% MwSt. 980,00 EUR inkl. 19% MwSt. 500,00 EUR inkl. 19% MwSt. Artikelbeschreibung:Zuverlà Transport Trolley in exzellentem Zustand für Ihr Surfbrett mit Zubehör. 103,00 EUR inkl. 19% MwSt.

88,50 EUR inkl. 19% MwSt. Kurzbeschreibung: Der Beach-Rolly von Cornelia ist die optimale Transportlösung für Surfbretter, Kajaks, Luftboote, Angelzubehör, Badeutensilien, Getränke, Kühltaschen, Freizeitzubehör und vieles mehr...... 112,00 EUR inkl. 19% MwSt.

Ihr Surfbrett mit dem Rad zu befördern -

Take: komplette Surf-Ausrüstung, die aus Surfbrett, Segeln, Mast, Gabeln etc. besteht und mit zwei Riemen auf einen gewöhnlichen Surf-Buggy geschnallt ist. Binden Sie das Brett mit dem Brett nach oben auf den Kinderwagen. Es gibt einen Stütze und zwei Räder, auf denen der Kinderwagen basiert. Die Rückseite des Boards ist über der Stütze.

Verbeugen Sie sich also vor Räder. Doch das Ganze mitten im Kinderwagen. Schnall dich noch nicht an, denn jetzt kommt die Abspaltung. Mastverriegelung zum Brettbogen, entsprechend Vario-Teil zum Achterschiff. Der Ausleger muss ca. 30cm von hinten vorstehen. Falls nötig, nehmen Sie die Abzweigung etwas ab. Ziehen Sie erst jetzt die Verbindung am Kinderwagen mit zwei Bändern an.

Jetzt vielleicht noch eine zweite kürzere, danach bis zu drei Segeln, drei Masts, Trapez und andere Kleinigkeiten, wie Flossen, Werkzeuge, Mastverlängerungen und so weiter. Der Ausleger sollte ein wenig wie über aussehen, denn ich habe ihn auf die Gepäckträger des Bikes gesteckt und mit dem Achterliek der Gabelseile festgezogen.

So wird die feste Anbindung durch das Blutseil gewährleistet. Das kann der Bug über der Ground schlüren sein, oder der Stütze des Buggys ist zu schwer.

Mehr zum Thema