Surfing

surfend

SCHNELLES SURFEN: Die Pure Surfcamps Rapid Surf League feiert ihre ersten Event Champs! Ein faszinierender Blick auf Münchens legendäre Surf-Community, eine Gruppe von sechs sehr unterschiedlichen Charakteren, die alle eine Leidenschaft für den Kampf gegen den Strom teilen. Das offizielle Collins Wörterbuch Englisch-Deutsch online. Das PRIME SURFING ist ein neues Printmagazin von Surfern für Surfer. Dann natürlich BASIC BAR SURFING mit seinem wellenförmigen, keilförmigen Schnitt für Genussmomente wie einen Tag am Meer.

Surfen. 1778

Noch in der ersten Jahrhunderthälfte eine subkulturelle Entwicklung, ist das Wellenreiten heute ein Breitensport mit internationalem Wettbewerb, Star und spektakulärem Geschehen. Mit mehr als 900 Fotos und Artikeln namhafter Brandungsjournalisten verfolgt Jim Heimanns Werk diese Surfstory. Die Publikation verfolgt die zeitliche Abfolge der Veranstaltungen vom ersten Kontakt der europäischen Bürger mit dem Wellenreiten bis zu unseren Tagen der Veranstaltungskultur.

Über zweihundert Jahre Surf Kultur, veranschaulicht mit einem überwältigendem Reichtum an Bildern aus staatlichen und privatwirtschaftlichen Surfarchiven. "Der Surfkult hat Heimann einen hervorragenden Anteil und das Wellenreiten ist sicherlich eines der besten seiner Zeit. "Wenn du das Wellenreiten aufregend findest, dich selbst oder das Wellenreiten im Allgemeinen, wirst du es wahrscheinlich nicht vermeiden können, dieses Büchlein zu kaufen, ich versichere es dir, weil es nicht besser wird.... Das ideale Büchlein zum Wellenreiten.

Sie ist ein Gesamtkunstwerk, weil die 900 Bilder nicht nur das Surfen auf großen Wogen darstellen und die Schriften nicht nur durch die Geschichte gehen, sondern weil dieses Werk ein Stück Lebenseinstellung vermittelt. Nach wie vor zelebrieren wir es jeden Tag und stöbern mit Begeisterung durch jede einzelne Unterbrechung.... Dieses Heft ist ein Muss für alle Surffans!

"Jim Heimann's Surfing ist ein einzigartiger Schwergewichtler der Surf-Literatur.... Dieses Werk wird jeden faszinieren, der vom Lebensstil des Wellenreitens begeistert ist. "Auf 600 Blatt entfaltet sich hier nichts Geringeres als eine kulturelle Geschichte des Wellenreitens.... Ein solches Werk über das Wellenreiten hat es noch nie gegeben.

"Was Jim Heimann in seinem überdimensionalen, schweren und elegant designten Kunstbuch vorstellt, ist ein in Bücher gepreßtes Lebenselixier, das eine Vielzahl von spannenden und gut formulierten Schriften und meisterlichen Abbildungen bietet.... Ein spannendes Werk, das Spass macht und den Wunsch zu stöbern erweckt. Das ist ein Lehrbuch für Surfbegeisterte und Neulinge."

Mehr zum Thema