Wemoto Jobs

Vemoto Kleinanzeigen

Das Minty Jacket von Wemoto ist eine stylische Bomberjacke aus Baumwolle. Umgekehrt, Armedangels, Wemoto, Herschel und viele mehr. Außerdem haben wir auch kleine urbane Labels wie Goodbois, Wemoto, Nümph, Djinns oder WEARECPH in unserem Shop.

Wemotto

In diesem Jahr feiert das Streetwear-Label Wemoto sein 10. Mit dem Firmengründer Patrik Lotz hat Niko Kadjaia über den Weg vom kleinen Hemdenlabel zu einer Marke mit weltweiter Ausstrahlung und der notwendigen Weitsicht und Selbstkritikfähigkeit, den Stand der Dinge in der Streetwear-Szene und die Ähnlichkeiten zwischen Wemoto und MC Fitti gesprochen.

Die Wemoto war nie auf einen gewissen Platz beschränkt, sondern hatte schon immer einen internationalen Einfluss. Fühlen Sie sich immer noch der europäischen Streetwearszene angehörig? Wir haben uns nie wirklich auf eine bestimmte Szenerie eingelassen. Wemoto begann als kleine T-Shirt-Marke, die als Freizeitbeschäftigung geführt wurde. Was sehen Sie an den Änderungen in der Branche in den vergangenen zehn Jahren?

Es ist nicht so einfach zu urteilen, denn viele Dinge ändern sich rasch und man hat nicht so viel direkten Einblick in alles. Grundsätzlich sind wir froh, dass einige andere Indie-Marken in Deutschland schon lange dabei sind und ihre Sache mit Erfolg machen. Im Moment ist eine neue Kindergeneration über den ganzen Sneaker-Hype gewachsen und mischt sich mit den Menschen, die mit den Skate-Marken und der Firma aufwuchsen.

Natürlich schaust du dir an, was um dich herum ist. Beispielsweise leisten Muschi Kreuzberg hervorragende Arbeit bei der Inszenierung von Veranstaltungen und ihrer eigenen Präsentation. Ich glaube nicht, dass wir jetzt etwas Konkretes daraus erfahren können, da wir uns in einem anderen Entwicklungsstadium befinden und jetzt andere Schwerpunkte haben.

Dies beweist, dass es glücklicherweise immer noch genug Menschen gibt, die nicht nur in die großen 08/15-Ketten laufen wollen, sondern auch in kleine, neue Etiketten. Welche neue Künstlerin wäre im Moment ein Hemdenmotiv sinnvoll? Vieles davon gibt es, aber die Grundidee der Rap-Idole beruht mehr auf der alten Generation, die bereits einen legendären Status erlangt hat.

Fackel und MC Fitti sind die beiden wenigen Rappern, die je von Ihnen mit einem Hemdmotiv ehrt wurden. Fackel war ein glücklicher Umstand, denn die Neuauflage von "Blauer Samt" war fällig und man kann ihn bereits als einen der ersten Steine im Hip Hop beschreiben.

Bei MC Fitti ging es umgekehrt. Inwiefern kann man das kombinieren und welche Effekte hatte die Verknüpfung auf Wemoto? Wenngleich die meisten unserer Kollektionen etwas gelassener und gekleideter wirken, gibt es doch bestimmte Gemeinsamkeiten zu seiner farbenfrohen Unterwelt. Inwiefern der Zusammenhang sich auf uns tatsächlich auswirkt, ist bei so etwas immer schwierig nachvollziehbar.

Welche Bedeutung hat es für Sie, ausschließlich mit einem Maler in Kontakt zu treten? Im Allgemeinen tun wir das gern, weil wir glücklich sind, wenn Artisten, DJ' s und Musikanten unsere Kleidung haben. Es ist uns ein Anliegen, dass es Menschen sind, die zu uns gehören und zu denen wir eine direkte Beziehung haben.

Wir mögen die Menschen, die wir entweder nur für das, was sie tun, wer sie sind oder beides. Der aktuelle Markenrummel lässt sich nicht zwangsläufig mit einem neuen Skateboardboom begründen, sondern mit der teilweise gekleideten Erscheinung aller Rappers, die sich nur ganz stark daran ausrichten.

Interessanterweise hat sich in den vergangenen 20 Jahren ein Stellenwert erarbeitet, der nicht nur dem Etikett, sondern auch dem Interpreten zugute kommt. Auf dem Gebiet des Skateboardens kommen gerade einige neue Dinge aus Europa, die ihre eigene neue Stimmung in die Szenerie einbringen.

Marken wie Palace, Polare und Ambivalente werden mit größerer Sicherheit mit einer neuen Skatergeneration in Zusammenhang gebracht als Super. Allerdings ist die Chance, dass uns in nächster Zeit jemand anrufen wird, ziemlich niedrig. Es ist nicht der Kurs, der den Ausschlag gibt. Ein wenig mehr für ein Teil zu zahlen heißt, einen anständigen Schweiß zu erwerben und ihn über einen längeren Zeitraum zu genießen als vier günstige, die man dann ziemlich rasch wieder in den Behälter legt.

Da die weltweit renommierten Artisten, mit denen es Collabos gibt, noch nie Kleidung als Mittel benutzt haben, ist es wieder etwas Eigenes und Abseitiges.

Mehr zum Thema